OK

OK Cancel

Vielen Dank!

Close

Wasserfeste Mascara richtig entfernen

Im Sommer bietet wasserfeste Mascara die perfekte Lösung. Wir geben Ihnen Tipps, wie Sie wasserfeste Mascara richtig entfernen und dabei Ihre Augenpartie schonen.

Wasserfeste Mascara richtig entfernen
Vichy-Wasserfeste-Mascara-entfernen

Perfekt für den Sommer: wasserfeste Mascara

Während den Sommermonaten wird deutlich mehr wasserfeste Mascara verkauft als im Winter. Dies liegt vor allem daran, dass sie trotz jeglicher Belastung durch Feuchtigkeit nicht verwischt und stundenlang hält. Dadurch wird sie zum essentiellen Basic für das perfekte Sommer-Make-up.

Der richtige Augen-Make-up-Entferner für wasserfeste Mascara

„Mascara besteht unter anderem aus Öl, welches durch spezielle Fette entfernt wird“, erklärt der Franzose Olivier Gay – er ist Gründer eines Kosmetik- und Make-up-Studios, das sich auf die Augenpartie spezialisiert hat. Verwenden Sie deshalb entweder ein Reinigungsöl, das Ihre Augen zusätzlich mit Feuchtigkeit versorgt, oder einen Entferner mit Zwei-Phasen-Formel – achten Sie dabei stets drauf, dass das Produkt für wasserfeste Mascara geeignet ist.

Schonendes Abschminken

Tränken Sie ein Wattepad mit Augen-Make-up-Entferner und halten Sie es mit leichtem Druck für 30 Sekunden auf dem Augenlid. Achten Sie vor allem darauf, dass Sie den Wimpernkranz von innen bis außen bedeckt haben. Der Großteil Ihrer wasserfesten Mascara wird nun schonend entfernt. Anschließend können Sie durch leichtes Tupfen die Reste vom Wimpernkranz entfernen.

Abschließende Augenpflege

Es ist wichtig, Ihre Mascara jeden Abend abzuschminken, ansonsten brechen Ihre Wimpern ab und verbiegen sich. Ein ölhaltiger Augen-Make-up-Entferner pflegt nicht nur Ihre Wimpern, sondern die gesamte Augenpartie. Dennoch ist es wichtig, dass Sie anschließend eine spezielle Augenpflege verwenden, um die Regeneration auch in diesem Bereich zu unterstützen.

Lust auf weitere spannende Artikel und Aktionen? Jetzt hier zum Newsletter anmelden.

Meist gelesen

Rosacea - die oft verkannte Krankheit

Make-up

Rosacea - die oft verkannte Krankheit

In Deutschland sind rund 4 Millionen Menschen von Rosacea betroffen, aber viele von ihnen wissen gar nichts von ihrer Erkrankung. Sie verwechseln die Auswirkungen von Rosacea – Rötungen, Bläschen oder Äderchen auf Nase, Stirn, Kinn und Wangen – häufig mit Akne oder einer allergischen Reaktion.

Weiterlesen

Dermablend Make-up Tutorial: Akne zuverlässig abdecken in einfachen Steps

Make-up

Dermablend Make-up Tutorial: Akne zuverlässig abdecken in einfachen Steps

Akne erzeugt ein unebenmäßiges Hautbild und deshalb ist die richtige Pflege unreiner Haut essentiell bei der Pflegeroutine. Aber auch nicht jedes Make-Up ist geeignet, um Akne abzudecken und einen schönen gleichmäßigen Teint zu schaffen. Denn die Haut ist durch Erhebungen und Vertiefungen von Pusteln und Narben geprägt. Mit den Produkten von Dermablend und besonders dem neuen Dermablend [3D Correction] können diese Unebenheiten jetzt zuverlässig ausgeglichen werden. Unsere Visagistin erklärt in ganz einfachen Steps wie man mit Make-Up Akne retuschiert.

Weiterlesen

go to top