OK

OK Cancel

Vielen Dank!

Close

Wie wirken sich die Wechseljahre auf den Vitamin-E-Spiegel aus?

Der Vitamin-E-Spiegel im Blut und in der Haut verändert sich während der Wechseljahre und kann sich auf einige Vorgänge in Ihrem Körper auswirken.

Wie wirken sich die Wechseljahre auf den Vitamin-E-Spiegel aus?

Doch keine Bange, wir haben gute Tipps für Sie parat und versorgen Sie mit den wichtigsten Informationen rund um Vitamin E.

Wie die meisten Vitamine bleibt Vitamin E Ihrem Körper nicht lange erhalten. Dies macht sich während der Wechseljahre besonders bemerkbar. Die gute Nachricht ist, dass es eine ganze Reihe von Lebensmitteln gibt, die reich an Vitamin E sind und mit denen Sie Ihren Vitamin-Haushalt wieder auffüllen können.

Die Vorzüge von Vitamin E in den Wechseljahren

Vitamin E ist für seine antioxidativen Eigenschaften bekannt. Nur leider nimmt dessen Konzentration im Blut und in der Haut mit zunehmendem Alter ab. Frauen können in den Wechseljahren daher von der zusätzlichen Einnahme von Vitamin E profitieren: Es trägt bei Osteoporose zu einem besseren Knochenaufbau bei und senkt das Risiko für Herz-Kreislauf-Erkrankungen (dank seiner positiven Wirkung auf die Blutfettwerte, den Cholesterinspiegel und die Gerinnungsfaktoren). Seit einiger Zeit kommt es auch bei Zäpfchen gegen Scheidentrockenheit zum Einsatz. Vitamin E wird heutzutage standardmäßig nach den Wechseljahren verschrieben und in Anti-Aging-Seren oder  Cremes verwendet.

Diese Vitamin-E-reichen Lebensmittel helfen Ihnen durch die Wechseljahre

Achten Sie bei Ihrer Ernährung während der Wechseljahre einfach auf Produkte, die besonders viel Vitamin E enthalten, wie:
• Weizenkeimöl
• Sonnenblumenkerne
• Mandeln
• Haselnussöl
• Erdnüsse
• Avocados
• Rote Paprika
• Mangos
• Kiwis

Wichtige Fakten und Tipps rund um Vitamin E

  • Der Anteil an Vitamin E in Ihrem Körper nimmt ab – so wie der vieler anderer Vitamine
  • Durch verschiedene Produkte und Lebensmittel, die Vitamin E enthalten, können Sie diesem Vorgang mit der richtigen Ernährung entgegenwirken.
  • Zusätzlich sind viele Anti-Aging-Seren und  Cremes mit Vitamin E angereichert und können der Haut insbesondere in den Wechseljahren intensive Pflege schenken.

QUELLE:

1. Comparison of the antioxidant effects of equine estrogens, red wine components, vitamin E, and probucol on low-density lipoprotein oxidation in postmenopausal women.

Bhavnani BR, Cecutti A, Gerulath A, Woolever AC, Berco M.
Menopause. 2018 Nov;25(11):1214-1223

Meist gelesen

go to top