OK

OK Cancel

Vielen Dank!

Close

Die besten Tipps: Was tun bei Pickeln und Hautunreinheiten?

Die besten Tipps: Was tun bei Pickeln und Hautunreinheiten?

Pickel und Rötungen im Gesicht tauchen gerne dann auf, wenn es am wenigsten in den Terminkalender passt. Ob erstes Date oder ein Bewerbungsgespräch – Hautunreinheiten können das Selbstbewusstsein ganz schön auf die Probe stellen. Schluss damit! Mit der Reinigungsroutine NORMADERM von Vichy den Pickeln einen Schritt voraus. Hier erfahren Sie mehr über die Möglichkeiten, unreine Haut zu lindern und erhalten hilfreiche SOS-Tipps bei Pickeln.

Die richtige Reinigung für unreine Haut

Die Grundlage für ein reines Hautbild ist die richtige Reinigung. Dafür enthält die NORMADERM-Serie unterschiedliche Gels und Lotions. Die Mattierende Reinigung mit Tonerde ist besonders bei fettiger zu empfehlen. Das Reinigungsgel entfernt Schmutz und Make-up-Reste besonders sanft und mit schonenden Inhaltsstoffen. Die Wirkstoffe Tonerde, Aktivkohle und Salicylsäure mildern den Talgüberschuss der Haut und reinigen bis tief in die Poren. Auch das Phytosolution Intensives Reinigungsgel setzt auf Inhaltsstoffe natürlichen Ursprungs. Das Gel enthält Kupfer, Zink sowie probiotischen Extrakt und ist besonders zur Pflege bei zu Akne neigender und fettiger Haut geeignet. Die Pflege reinigt sanft und entfernt ideal Make-up. Auch bei trockener Haut, die zu Unreinheiten neigt, können Sie das Reinigungsgel verwenden. Mithilfe des enthaltenen Vulkanischen Wassers schenken Sie Ihrer Haut Feuchtigkeit und reinigen sie sanft. Genauso profitiert empfindliche Haut von dem Thermalwasser, das in allen Produkten von Vichy enthalten ist. Damit stärken Sie Ihre Hautbarriere und unterstützen Ihre Haut bei der Regeneration.

Must-Do: Gründlich abschminken!

Verstopfte Poren sind die Ursache für Hautunreinheiten. Daher sollten Sie Ihr Gesicht morgens und abends gründlich reinigen. Nachdem Sie Ihre Haut von Make-up, Schmutz und überschüssigem Talg befreit haben, empfiehlt sich für eine Tiefenreinigung ein sanftes Mizellenwasser. Um den Teint anschließend optisch zu korrigieren, können Sie Pickel und Hautunreinheiten mit Make-up abdecken und kaschieren. Tragen Sie auf die gereinigte Haut die NORMADERM Phytosolution Tagespflege auf. Sie sorgt für einen ebenmäßigeren Teint, mattiert (ganz wichtig, damit die Pickel nicht betont werden!) und verbessert das Hautbild. Auch der DERMABLEND Abdeckstift ist ideal für kleine „Ausbesserungen” geeignet, da er Hautunreinheiten weniger sichtbar macht – ganz ohne Maskeneffekt. Sie verwenden gerne Highlighter? Gehen Sie lieber sparsam damit um, da Pickel damit eher betont, als kaschiert werden. Legen Sie den Fokus besser auf ein ausdrucksstarkes Augen-Make-up, um von kleinen Hautunreinheiten abzulenken.

Aufgepasst: Tipps für den Alltag

Wenn Sie Kleinigkeiten im Alltag optimieren oder Dinge bewusster wahrnehmen, können Sie Hautunreinheiten vorbeugen und Pickel schneller loswerden. So geht’s:

  1. Achten Sie darauf, Ihre Computertastatur regelmäßig zu reinigen. Dort können sich unzählige Keime bilden, die sich über Ihre Hände in Ihrem Gesicht ausbreiten und Pickel fördern.
  2. Desinfizieren Sie Ihr Smartphone regelmäßig. Alternativ telefonieren Sie am besten über Ihre Freisprechfunktion oder mit Kopfhörer.
  3. Versuchen Sie Ihre Kopfkissenbezüge und Handtücher regelmäßig zu wechseln, da überschüssiger Talg von Ihrer Kopfhaut sowie Rückstände von Kosmetikprodukten einen guten Nährboden für Keime bilden. Am besten bei 60 °C waschen, um alle Bakterien im Keim zu ersticken.
  4. Verwenden Sie idealerweise ein Handtuch ausschließlich für Ihre Gesichtsreinigung. So vermeiden Sie den Kontakt mit Bakterien aus anderen Bereichen.
  5. Achten Sie auf ausreichend Schlaf und vermeiden Sie zu viel Stress. Besonders Hormonschwankungen sind auf Stress zurückzuführen und können unreine Haut begünstigen.
  6. Trinken Sie viel Wasser! Das lässt Ihre Haut strahlen und gesund aussehen.

SOS: Sofort-Hilfe bei Pickel

Sollte doch mal ein Pickel entstehen, hilft die S.O.S. Anti-Pickel Paste. Dadurch werden Sie Pickel im Handumdrehen wieder los.

Nun wissen Sie, was zu tun ist, oder? Ab sofort können Ihnen Pickel, Mitesser und deren kleine Kollegen nicht mehr die Laune verderben.

Unsere Produktempfehlung

  • Neuheit

    S.O.S. Anti-Pickel Sulfur Paste

    NORMADERM

    S.O.S. Anti-Pickel Sulfur Paste

    Aktivkonzentrat gegen Hautunreinheiten
  • Phytosolution Intensives Reinigungsgel
  • Neuheit

    PHYTOSOLUTION - MATTIERENDE REINIGUNG MIT TONERDE
  • Meist gelesen

    Wie Sie Pigmentflecken effektiv mildern können

    Gesichtspflege

    Wie Sie Pigmentflecken effektiv mildern können

    Wenn die Hautzellen plötzlich zu viel Melanin produzieren, entstehen sie – die unliebsamen Pigmentflecken. Mediziner sprechen hier auch von Hyperpigmentierung. Die bräunlichen bis ockerfarbenen kleinen Flecken sind nicht ertastbar und bilden sich an Stellen, die oft Licht ausgesetzt sind. Daher treten sie vor allem im Gesicht, Dekolleté und auf den Händen auf. Meist sind die kleinen Flecken harmlos, allerdings werden sie häufig als unschön und störend empfunden. Hier erfahren Sie, was genau Sie gegen Pigmentflecken auch bei empfindlicher Haut tun können.

    Weiterlesen

    go to top