OK

OK Cancel

Vielen Dank!

Close

Clevere Tipps und Tricks für schöne Beine

Clevere Tipps und Tricks für schöne Beine

Schöne und gepflegte Beine sind besonders im Sommer ein echter Hingucker. Wir verraten Ihnen die besten Tipps und Tricks, mit denen Sie Ihre Beine jederzeit schön zur Geltung bringen.

Bewegung für straffe Beine

Ob Fitnessstudio, Gassigehen mit dem Hund oder ein Ausflug ins Schwimmbad – Bewegung ist gesund. Sie fördert die Durchblutung, verbrennt Kalorien und stärkt unser Immunsystem. Dabei sind besonders Fahrradfahren, Joggen oder Schwimmen ideale Sportarten für schöne Beine, da sie die Muskeln kräftigen und die Haut festigen. Treppensteigen sowie spezielle Übungen für die Beine wirken zusätzlich unterstützend und muskelstraffend.

Tipp: Achten Sie darauf, bei langen Tätigkeiten im Sitzen regelmäßig zwischendurch aufzustehen und die Beine zu lockern.

Schöne Beine dank Wasser

Wasser ist ein wahres Schönheitselixier. Indem Sie viel Flüssigkeit zu sich nehmen, unterstützen Sie Ihren Körper dabei, Giftstoffe leichter auszuschwemmen. Gleichzeitig fördert eine ausreichende und regelmäßige Wasserzufuhr den Stoffwechsel sowie die Zellerneuerung der Haut. Anderthalb bis zwei Liter Wasser oder ungesüßte Tees täglich sind dafür ideal. Wenn Sie dazu neigen, nicht ausreichend zu trinken, versuchen Sie, jede Stunde ein Glas Wasser zu sich zu nehmen.

Tipp: Ein Glas warmes Wasser mit Ingwer und Zitrone am Morgen fördert die Fettverbrennung und hebt die Stimmung.

Warm-Kalt-Wechselduschen

Eine Wechseldusche am Morgen kurbelt die Durchblutung des Körpers und der Haut an, stärkt das Immunsystem und steigert das Wohlbefinden. Wenn Sie bisher noch keine Wechseldusche angewendet haben, gewöhnen Sie Ihren Körper zunächst langsam an die Temperaturunterschiede. Beginnen Sie mit dem kalten Wasser stets an Ihrem rechten Fuß. Führen Sie den Wasserstrahl das rechte Bein hinauf und wiederholen Sie das Ganze dann mit dem linken Bein. Anschließend brausen Sie die Hände und Arme in Richtung Schulter ab und schließlich den Rücken, den Bauch und die Brust. Beachten Sie hierbei bitte die Reihenfolge. Führen Sie die Schritte jeweils noch einmal mit warmem und kaltem Wasser aus.

Die richtige Pflege für schöne Beine

Mit der richtigen Pflege können Sie das Erscheinungsbild Ihrer Beine positiv beeinflussen. Dabei ist es wichtig, Pflegerituale routiniert in den Alltag zu integrieren – denn auch wenn bereits bei den ersten Anwendungen Veränderungen sichtbar werden, zeigen sich nachhaltige Resultate erst nach einigen Wochen.

  • Feuchtigkeitspflege für Ihre Beine:
    Während Wasser die Haut von innen zum Strahlen bringt, trocknet der ständige Kontakt von außen die Haut nach und nach aus – das gilt besonders in Verbindung mit Seife oder Duschgel, denn die Verbindung entfernt neben Schmutz auch die wichtigen hauteigenen Fette. Verwöhnen Sie Ihre Beine daher nach jedem Duschen oder Baden mit einer feuchtigkeitsspendenden Pflege. Der IDEAL BODY Körperbalsam enthält zehn kostbare Öle, Hyaluronsäure und Karitébutter, sodass die reichhaltige Formulierung selbst trockene bis sehr trockene Haut intensiv pflegt.
  • Pflege bei Anzeichen von Cellulite und Dehnungsstreifen:
    Möchten Sie die Anzeichen von zu Cellulite und Dehnungsstreifen neigender Haut mildern, können Sie Ihre Haut mit einer speziellen Pflege verwöhnen. Die DESTOCK Schwangerschaftsstreifencreme mit Silizium, Hydroxyprolin und pflanzlichen Ölen nährt die Haut, versorgt sie mit Feuchtigkeit und mildert sichtbar vorhandene Dehnungsstreifen. Zudem wird dem erneuten Auftreten entgegengewirkt. Für eine optimale Wirkung massieren Sie die Creme sanft in kreisenden Bewegungen in die Haut ein.
  • Ein Peeling für glatte Beine:
    Verwöhnen Sie Ihre Beine ein- bis zweimal pro Woche nach dem Duschen oder Baden mit einem Peeling. Es regt die Durchblutung an, entfernt abgestorbene Hautschüppchen, wirkt eingewachsenen Haaren entgegen und sorgt für eine wunderbar glatte Haut. Ein pflegendes Peeling ist zudem die ideale Vorbereitung für eine Rasur. Sie können das Peeling ganz einfach selbst herstellen, indem Sie zwei Löffel Rohrzucker mit vier Löffeln Olivenöl oder Kokosöl mischen.
  • Schöne Beine mit Selbstbräuner:
    Auch ein natürlich aussehender Selbstbräuner eignet sich wunderbar, um Hautunebenheiten zu kaschieren und Ihren Beinen einen sommerlich frischen Glow zu verleihen. Die IDÉAL SOLEIL Feuchtigkeitsspendende Selbstbräuner-Milch mit Vitamin E verleiht der Haut ein natürliches und einheitliches Aussehen. Mit jeder Anwendung wird die Intensität der Bräune schrittweise und auf natürliche Weise verstärkt. Bereiten Sie Ihre Haut mit einem Peeling auf den Selbstbräuner vor und tragen Sie ihn genau nach Anleitung auf, um ein besonders gleichmäßiges Bräunungsergebnis zu erzielen.

Pflege_schoene_Beine

Bitte beachten Sie: Selbstbräuner schützt nicht vor UV-Strahlung. Tragen Sie daher vor dem Sonnenbaden stets eine Sonnencreme mit hohem Lichtschutzfaktor auf.

Schöne Beine mit Kleidung betonen

Mit der richtigen Kleidung bringen Sie Ihre Beine schön zur Geltung. Wählen Sie idealerweise Hosen, Kleider und Röcke mit einer hohen Taille. Dieser Schnitt streckt den unteren Teil Ihres Körpers optisch. Schuhe mit Absatz lassen Ihre Beine ebenfalls besonders lang und schmal wirken.

Tipp: Laufen Sie zwischendurch auch mal barfuß oder tragen Sie leichte, flache Schuhe, um Ihre Füße zu entspannen.

Gesunde Ernährung für schöne Beine

Eine gesunde und vitaminreiche Ernährung mit viel Gemüse, Obst und gesunden Fetten kann zu einem frischen, ebenmäßigen und gesund aussehenden Hautbild beitragen. Achten Sie zudem auf eine salzarme Ernährung, denn Salz fördert Wassereinlagerungen im Körper. Gesunde und schmackhafte Alternativen zum Würzen sind zum Beispiel frische Kräuter oder Gemüsebrühe.

Gesunde_Ernaehrung

Extratipp: Erfrischung mit Thermalwasser

Bei warmen Temperaturen oder bei stärkerer Beanspruchung der Beine durch viel Laufen oder langes Stehen können Sie mit dem THERMALWASSER Mineralisierendes Thermalwasser für Erfrischung sorgen. Für einen besonders kühlenden Frischeeffekt bewahren Sie das Thermalwasser einfach im Kühlschrank auf. Gönnen Sie sich und Ihren Beinen dabei auch direkt eine kleine Auszeit, indem Sie die Beine hochlegen. So entlasten Sie die Venen und genießen ein wenig wohlverdiente Entspannung.

Lust auf weitere spannende Artikel und Aktionen? Jetzt hier zum Newsletter anmelden.

Unsere Produktempfehlung

THERMALWASSER Mineralisierendes Thermalwasser

THERMALWASSER Mineralisierendes Thermalwasser

go to top