OK

OK Cancel

Vielen Dank!

Close

Welche Gesichtsmaske ist die beste für meinen Hauttyp?

Gesichtsmasken für jeden Hauttyp

Gesichtsmasken sind essenzieller Bestandteil des Verwöhnprogramms für die Haut. Besonders wenn wir viel Zeit zu Hause verbringen, sollten wir diese nutzen, um der Haut etwas Gutes zu tun. Mit einer Maske schenken Sie sich entspannende Momente zwischendurch – vor allem wenn Ihnen die Decke auf den Kopf zu fallen droht. Doch welche Gesichtsmaske ist die Beste für welchen Hauttyp und wie oft sollten Sie diese verwenden? Wir verraten Ihnen, worauf Sie achten sollten.

Die Auswahl der Gesichtsmasken ist groß - Feuchtigkeitsmasken sind besonders gefragt. Dieser Überblick zeigt Ihnen, welche Gesichtsmaske am besten zu Ihren Hautbedürfnissen passt.

Gesichtsmaske für trockene Haut: Trockene Haut neigt häufig zu schuppigen Stellen und leichten Irritationen. Hier ist es wichtig, sie mit viel Feuchtigkeit zu versorgen und die Hautschutzbarriere zu regenerieren. Die feuchtigkeitsspendende Mineral-Maske von Vichy hydratisiert mit mineralisierendem Thermalwasser. Der Teint gewinnt an Leuchtkraft und sieht weniger matt aus. Thermalwasser schützt die Haut außerdem vor äußeren Einflüssen. Gesichtsmaske für empfindliche Haut: Empfindliche Haut sollte nur einmal wöchentlich mit einer Gesichtsmaske behandelt werden, die möglichst sanft zur Haut ist. Inhaltsstoffe wie Rosenwasser, Kamille oder Panthenol beruhigen die Gesichtshaut und pflegen sie zugleich. Auch Hyaluron ist für sensible Haut geeignet. Es stärkt die natürliche Hautschutzbarriere und spendet Feuchtigkeit, wodurch Rötungen und der Einfluss äußerer Faktoren gemildert werden kann.

Unser Tipp – Hydratisierende Tuchmasken: Tuchmasken fürs Gesicht wie die Minéral 89 Hyaluron-Boost Fresh-Mix Tuchmaske von Vichy sind hochwirksam bei empfindlicher Haut. Das Tuch der feuchtigkeitsspendenden Maske sorgt dafür, dass die Inhaltsstoffe effektiv von der Haut aufgenommen werden können. Hyaluron natürlichen Ursprungs polstert die Haut auf, wodurch Falten und feine Linien gemildert werden. Besonders wenn wir viel Zeit in den eigenen vier Wänden verbringen, neigt die Haut dazu, schneller auszutrocknen. Schenken Sie sich daher einen Feuchtigkeits-Boost mit einer Tuchmaske. Damit liegen Sie auch bei Ihrer Hautpflege voll im Trend.

Die richtige Anwendung von Tuchmasken: Es gibt verschiedene Arten von Tuchmasken. Bei einigen sind die Inhaltsstoffe bereits mit dem Tuch fürs Gesicht vermischt. Bei anderen Tuchmasken, wie der Minéral 89 Hyaluron-Boost Fresh-Mix Tuchmaske, müssen die Tuchmaske noch mit den Inhaltsstoffen angemischt werden. Dafür falten Sie die Verpackung entlang der gestrichelten Linien auf der Rückseite. Drücken Sie die Kammer mit dem Serum dann so lange nach oben, bis die Verschlussnaht sich öffnet und schieben Sie die Tuchmaske in die Kammer mit dem Serum. Öffnen Sie dann die Verpackung und klappen Sie die Maske auf. Legen Sie diese vorsichtig auf Ihr Gesicht auf und drücken Sie sie an den Gesichtskonturen sowie am Nasen-, Augen- und Mundbereich fest. Nach 10 Minuten können Sie die Maske abnehmen und Reste in Ihre Haut einmassieren.

Gesichtsmaske für unreine Haut: Bei unreiner Haut ist eine dauerhafte Pflegroutine unerlässlich. Wenn die Haut zu Akne sowie Rötungen neigt, können regelmäßig aufgetragene Masken als Begleitpflege das Hautbild verbessern. Bei Unreinheiten eignet sich am besten eine Maske, die sowohl klärt, als auch antibakteriell ist. Eine Gesichtsmaske mit Teebaumöl oder Salicylsäure mildert Hautunreinheiten und beruhigt die Haut gleichzeitig. Hyaluronsäure kann auch bei Anzeichen unreiner Haut wirken. Hyaluronmasken wie die Minéral 89 Hyaluron-Boost Fresh-Mix Maske stärken die Barrierefunktion der Haut und sorgen für einen ebenmäßigeren frischen Teint.

Wie oft sollte ich eine Gesichtsmaske verwenden?

Die Haut ist von Mensch zu Mensch unterschiedlich – genau wie ihre Bedürfnisse. Daher empfehlen wir Ihnen, Ihrer Haut ein- bis zweimal pro Woche eine Maske zu gönnen. Die meisten Gesichtsmasken sollten 10 bis 20 Minuten einwirken. Die Reste können Sie dann sanft einmassieren oder mit einem Kosmetiktuch und lauwarmem Wasser entfernen.

Lust auf weitere spannende Artikel und Aktionen? Jetzt hier zum Newsletter anmelden.

Unsere Produktempfehlung

  • MINERAL-MASKE Feuchtigkeitsspendende Maske
  • NORMADERM 3in1 Peeling + Reinigungs-Creme + Maske
  • MINERAL-MASKE Porenverfeinernde Maske
  • Meist gelesen

    Schön im Schlaf – Die besten Tipps der Redaktion

    Expertentipps

    Schön im Schlaf – Die besten Tipps der Redaktion

    Während wir schlafen, läuft die Regeneration unserer Haut auf Hochtouren. Denn während sich unser größtes Sinnesorgan tagsüber vor allem vor externen Einwirkungen schützt, werden in der Erholungsphase die Zellen des Körpers repariert und erneuert. Schlafen macht bekanntlich schön, aber wieso ist das so?

    Weiterlesen

    go to top