OK

OK Cancel

Vielen Dank!

Close

Was Sie über die Wirkung von Vitamin C und Kollagenpeptiden auf die Haut wissen sollten

Was Sie über die Wirkung von Vitamin C und Kollagenpeptiden auf die Haut wissen sollten

Ebenmäßige, straffe Haut und einen frischen Teint – das wünschen sich viele Frauen. Dazu benötigt die Haut viel Aufmerksamkeit und die richtige Pflege, die sie mit hochwertigen Wirkstoffen versorgt. Für eine straffe Haut mit jugendlicher Strahlkraft gehören dazu beispielsweise Vitamin C und Peptide, die die Kollagenproduktion anregen. Warum diese beiden Wirkstoffe perfekt als Anti-Aging-Mittel geeignet sind und wie Sie die Haut über Ihre Ernährung unterstützen können, erfahren Sie hier.

Wie wirkt Vitamin C auf den Körper?

Das wasserlösliche Vitamin C (auch Ascorbinsäure genannt) spielt eine essenzielle Rolle für unser Wohlbefinden. Als Antioxidans schützt es den Körper vor freien Radikalen, die zum Beispiel durch UV-Strahlen oder Nikotinkonsum entstehen. Zudem stärkt es das Immunsystem und verbessert die Aufnahme von Eisen1, das ebenfalls eine große Bedeutung für den Körper hat. Vor allem in der kalten Jahreszeit ist ein starkes Immunsystem wichtig. Eine ausreichende Vitamin C-Zufuhr erhöht die Wahrscheinlichkeit, gesund und fit durch den Winter zu kommen.

Wie wirkt Vitamin C auf die Haut?

Als Allroundtalent trägt Vitamin C auch zu straffer und jugendlich aussehender Haut bei. Deshalb findet das Antioxidans häufig in Hautpflegeprodukten Verwendung. Es wird zunehmend als Aktivstoff in Anti-Aging-Cremes und Anti-Aging-Seren verwendet, da es zahlreiche Vorteile in der Hautpflege bietet. Vitamin C ist für seine Eigenschaften bekannt:

  • stimuliert die hauteigene Bildung von Kollagen2
  • regt die Zellerneuerung der Haut an2
  • schützt vor oxidativem Stress durch freie Radikale3
  • wirkt Hautunreinheiten entgegen
  • mildert Pigmentflecken

Wirkung_von_Vitamin_C_auf_die_Haut

Vitamin C an sich ist also schon ein Anti-Aging-Wirkstoff. Das Vitamin kann darüber hinaus mit verschiedenen weiteren Inhaltsstoffen kombiniert werden. Für eine feste, ebenmäßige Haut und definierte Gesichtskonturen beispielsweise sind Hautpflegeprodukte mit Vitamin C und Kollagenpeptiden besonders empfehlenswert.

Was sind Kollagenpeptide?

Peptide sind aus Aminosäuren aufgebaut, die sich je nach Anzahl der verknüpften Aminosäuren in kurz- und langkettige Peptide unterteilen lassen. Bei Kollagenpeptiden handelt es sich somit um Bausteine von Kollagen, dem häufigsten Protein im menschlichen Körper4. Kollagen zählt zu den Strukturproteinen und leistet unter anderem einen wichtigen Beitrag zu einem starken Bindegewebe und einer straffen Haut. Zusammen mit Elastin bildet Kollagen in der mittleren Hautschicht ein dichtes und elastisches Fasergerüst, das für Spannkraft und Festigkeit sorgt. Kollagen ist also maßgeblich am Aufbau der Haut beteiligt.

Kollagenpeptide als Anti-Aging-Wirkstoff
Mit zunehmendem Alter stellt der Körper immer weniger Kollagen her und die Haut neigt vermehrt zu Anzeichen von Falten. Auch Umwelteinflüsse wie UV-Strahlen, Feinstaub, Stress oder ein hormonelles Ungleichgewicht können Anzeichen der Hautalterung begünstigen. Als Anti-Aging-Wirkstoff erfreuen sich Kollagenpeptide daher großer Beliebtheit. Die Wirkung von Kollagenpeptiden auf die Haut ist vielfältig, denn sie

  • polstern die Haut auf und können Anzeichen von Falten mildern5
  • stimulieren die Zellerneuerung der Haut6
  • tragen zu einer intakten Hautschutzbarriere bei

Hautstraffende und aufpolsternde Anti-Aging-Pflege

Spezielle Anti-Aging-Hautpflegeformulierungen sorgen dafür, dass Vitamin C und Kollagenpeptide ihre Wirkung auf die Haut entfalten können. Besonders empfehlenswert sind in diesem Fall Cremes und Seren für die tägliche Anwendung.

Anti-Falten-Tagescreme mit Vitamin C und Kollagenpeptiden
Eine Tagespflege versorgt Ihre Haut den ganzen Tag über mit Feuchtigkeit. Die Formel mit Anti-Aging Wirkstoffen schützen die Haut vor verschiedenen Umwelteinflüssen und mildern zugleich Anzeichen von Hautalterung. LIFTACTIV Collagen Specialist vereint Vitamin C und Kollagenpeptide in einer Formel. Die feuchtigkeitsspendende Creme unterstützt die Zellerneuerung der Haut. Die regelmäßige Anwendung sorgt für mehr Spannkraft der Haut. Langfristig werden Anzeichen von Falten gemildert und die Gesichtskonturen wirken gestrafft.

Ausgleichendes Anti-Aging Serum mit Vitamin C und Hyaluron
Neben der Kombination von Vitamin C und Kollagenpeptiden ist Vitamin C auch in Verbindung mit Hyaluronsäure ein starkes Duo für straffe Haut. Hyaluronsäure ist ein körpereigenes Molekül, das Feuchtigkeit wie ein Schwamm bindet und Ihre Haut sichtbar aufpolstert. Das LIFTACTIV Supreme H.A. Epidermic Filler Serum mit Vitamin C und Hyaluronsäure unterstützt die Haut dabei, ihren täglichen Hyaluronbedarf zu erfüllen.

Schützendes Anti-Aging-Serum mit hochkonzentriertem Vitamin C
Belastungen aus der Umwelt beanspruchen unsere Haut mitunter stark und begünstigen die Entstehung von freien Radikalen. Das LIFTACTIV Supreme Vitamin C Serum mit 15% purem Vitamin C und Vitamin E wirkt antioxidativ. Darüber hinaus spendet die Formel mit Hyaluronsäure intensive Feuchtigkeit. So mildert das Anti-Aging Serum die Anzeichen der Hautalterung, wie feine Linien und Falten.

Extratipp: Wenn Sie zu Pigmentflecken neigen, eignen sich die LIFTACTIV Specialist Glyco-C Peeling-Ampullen für Ihre Anti-Aging-Pflegeroutine. Die Formel mit Vitamin C kann dazu beitragen, Pigmentflecken zu mildern, und verfeinert das Hautbild. Die Pflegeformel mit Glykolsäure und Hyaluronsäure hat einen sanften Peeling-Effekt auf die Haut, spendet Feuchtigkeit und erfrischt gleichzeitig den Teint.

Anti_Aging_Pflege

Ernährung mit Vitamin C und Kollagen

Die richtige Anti-Aging-Pflege ist unerlässlich für schöne Haut. Ebenso wichtig ist aber auch eine ausgewogene und vitaminreiche Ernährung. Besonders Vitamin C spielt hier aufgrund seiner Vielseitigkeit eine große Rolle. Zitrusfrüchte sind die wohl bekanntesten Vitamin C-Lieferanten. Gemüsesorten wie Paprika oder Brokkoli enthalten ebenfalls viel Vitamin C. Die Deutsche Gesellschaft für Ernährung empfiehlt, dass Frauen täglich 95 Milligramm des Power-Vitamins zu sich nehmen sollten7. Darüber hinaus können Sie noch weitere Lebensmittel in Ihren Speiseplan integrieren, welche Kollagen enthalten oder die Kollagenbildung anregen. Dazu zählen beispielsweise Geflügel, Rindfleisch und Lachs sowie Eier, Leinsamen und Tomaten.

Gezielte Nahrungsergänzung für schöne Haut
Zusätzlich zu unserer Ernährung ist es auch möglich, wertvolle Nährstoffe durch Nahrungsergänzungsmittel zuzuführen. Das ist besonders dann sinnvoll, wenn eine ausgewogene Ernährung hinter einem stressigen Alltag zurückstehen muss. Wichtig ist hier vor allem die Qualität der Inhaltsstoffe. Das Team rund um Bears with Benefits entwickelt Nahrungsergänzungsmittel in Form von leckeren Gummibärchen ohne künstliche Zusätze oder Allergene. Dazu stehen Inhaltsstoffe mit wissenschaftlich erwiesener Wirkung im Fokus. Die fruchtigen und zuckerfreien Born this Way Youth Vitamin Kollagen & Hyaluron Bärchen beispielsweise enthalten einen hochkonzentrierten Anti-Aging-Komplex. Dank der Formel mit patentierten Kollagenpeptiden, Hyaluronsäure, Coenzym Q10 sowie Vitamin C und Vitamin E können Sie Ihre Haut gezielt unterstützen.

Weitere Informationen rund um Bears with Benefits und ihre Philosophie finden Sie hier.

Weitere Tipps für jugendliche Haut mit natürlicher Strahlkraft

Neben einer sorgfältigen Anti-Aging-Hautpflege und einer ausgewogenen Ernährung gibt es noch weitere Möglichkeiten, Ihre Haut Tag für Tag stärken.

  • Verwenden Sie einen Sonnenschutz, um Ihre Haut vor den Auswirkungen von UV-Strahlen zu schützen. Beruhigen Sie sonnenverwöhnte Haut nach dem Sonnenbaden zudem mit einer After-Sun-Pflege.
  • Schminken Sie sich abends sorgfältig ab und verwenden Sie einen milden Gesichtsreiniger, um Rückstände von Make-up, Schmutzpartikel und Talg von der Haut zu entfernen.
  • Nehmen Sie über den Tag verteilt ausreichend Flüssigkeit zu sich. Stilles Wasser oder ungesüßte Tees sind hierfür am besten geeignet.
  • Verzichten Sie bestmöglich auf den Genuss von Nikotin und Alkohol.
  • Achten Sie auf regelmäßige Bewegung, wie zum Beispiel Spaziergänge oder sportliche Aktivitäten.
  • Gönnen Sie sich entspannende Auszeiten während eines stressigen Tages sowie genügend erholsamen Schlaf in der Nacht.

Tipps_fuer_jugendliche_Haut

Mit der Unterstützung von gesunder Ernährung, viel Schlaf, Sport und einer effektiven Anti-Aging-Gesichtspflege können Sie den Anzeichen von Hautalterung entgegenwirken. Vitamin C ist in jeder Hinsicht ein Gewinn für unser Wohlbefinden sowie die Spannkraft der Haut und seine Wirkung macht es zu einem bedeutenden Anti-Aging-Wirkstoff. Denken Sie deshalb daran, möglichst jeden Tag die empfohlene Menge an Vitamin C zu sich zu nehmen und auch bei Ihrer Hautpflege auf Vitamin C sowie hochwertige Kollagenpeptide zu setzen.

Lust auf weitere spannende Artikel und Aktionen? Jetzt hier zum Newsletter anmelden.

1. Hallberg L., Brune M., Rossander L. The role of vitamin C in iron absorption. Int j Vitam Nutr Res Suppl. 1989; 30:103-8. URL: https://pubmed.ncbi.nlm.nih.gov/2507689/
2. Pullar J., Carr A., Vissers M. The Roles of Vitamin C in Skin Health. Nutrients. 2017 Aug; 9(8):866. URL: https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pmc/articles/PMC5579659/
3. Telang P. Vitamin C in dermatology. Indian Dermatol Online J. 2013 Apr-Jun; 4(2):143-146. URL: https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pmc/articles/PMC3673383/
4. Sandhu S. et al. Collagen in Health and Disease. Journal of Orofacial Research 2. 2012. URL: https://www.researchgate.net/publication/270898387_Collagen_in_Health_and_Disease
5. Edgar S. et al. Effects of collagen-derived bioactive peptides and natural oxidant compounds on proliferation and matrix protein synthesis by cultured normal human dermal fibroblasts.
6. Zhao X., Zhang X., Liu D. Collagen peptides and the related synthetic peptides: A review on improving skin health. Journal of Functional Foods. 2021 Nov; 104680. URL: https://www.sciencedirect.com/science/article/pii/S1756464621003297
7. Deutsche Gesellschaft für Ernährung: Ausgewählte Fragen und Antworten zu Vitamin C. URL: https://www.dge.de/wissenschaft/faqs/vitamin-c/

Unsere Produktempfehlung

Neuheit

H.A. EPIDERMIC FILLER

H.A. EPIDERMIC FILLER

Neuheit

Vitamin C Serum

Vitamin C Serum

Specialist Glyco-C Peeling Ampullen

Specialist Glyco-C Peeling Ampullen

go to top