OK

OK Cancel

Vielen Dank!

Close

Tipps für straffe Haut: Pflege mit Kollagen

Tipps für straffe Haut: Pflege mit Kollagen

Spannkraft für straffe Haut: Körperpflege mit Kollagen

Kollagen unterstützt die Haut und erhält sie straff und elastisch. Mit zunehmendem Alter sinkt der Kollagengehalt im Körper allerdings. Langsam bilden sich erste Anzeichen der Hautalterung und das Bindegewebe verliert zunehmend an Spannkraft. Eine Maßnahme: Versorgen Sie Ihren Körper von außen und innen mit Kollagen. Alles Wissenswerte zur Pflege mit Kollagen und seiner Anti-Aging-Wirkung erfahren Sie hier.

Was ist Kollagen?

Kollagen kann zurecht als eines der wichtigsten Strukturproteine in unserem Körper bezeichnet werden, denn das Eiweiß stabilisiert unsere Knochen und Knorpel. Es kommt in vielen Bereichen des Körpers vor und ist zudem am Aufbau der Haut beteiligt. Zusammen mit Ceramiden und Hyaluronsäure bildet Kollagen die Basis der Haut. Als Stützprotein hat Kollagen die Aufgabe, die Spannkraft und Elastizität des Bindegewebes zu erhalten. Kollagen ist somit ein bedeutender Bestandteil von straffer Haut.

Die Wirkung von Kollagen

Kollagenfasern und Elastinfasern verbinden sich zu einem festen Netz und polstern die äußere Hautschicht von innen auf. Im Zuge der Hautalterung lässt die körpereigene Kollagenproduktion jedoch nach. Je weniger Kollagen im Körper vorhanden ist, desto schneller können erste Hautalterungszeichen sichtbar werden: Zunächst entstehen feine Linien und die Haut wird schlaffer. Später können Anzeichen von Falten und Altersflecken folgen. Wie schnell Ihre Haut altert, hängt unter anderem von den Genen, Ihrem Lebensstil und der Ernährungsweise ab – aber auch davon, wie oft und wie sorgfältig Sie Ihre Haut pflegen. 


Ein Beispiel: Vielleicht haben Sie schon einmal bemerkt, dass trockene Haut oft älter und fahler wirkt. Wenn Sie sie mit einer Feuchtigkeitspflege versorgen, erwacht sie förmlich wieder. Das geschieht auch mit der Spannkraft der Haut, wenn Sie sie mit Wirkstoffen verwöhnen, die den Kollagen-Haushalt unterstützen. Nach und nach gewinnt Ihre Haut erneut an Festigkeit und Elastizität und bekommt eine gesündere und jugendlichere Ausstrahlung.

Anti-Aging-Power: Körperpflege mit Kollagen für straffe Haut

Wenn Sie wissen möchten, ob und wie Sie Ihre Haut pflegen und Anzeichen der Hautalterung mildern können, sollten Sie zunächst prüfen, ob Ihr Lebensstil, Ihre Ernährung und Ihr Sportprogramm bereits eine geeignete Basis bilden. Finden Sie heraus, wie Sie diese Faktoren in Ihrem Alltag durch kleine Änderungen verbessern können. Das Gleiche gilt für die Hautpflege. Um wirkungsvolle Anti-Aging-Effekte zu erzielen, sollten Sie eine für Sie geeignete Hautpflege verwenden. Je sorgfältiger Sie Ihre Haut pflegen, desto mehr gibt sie zurück. Achten Sie besonders auf eine regelmäßige Anwendung und setzen Sie bei der Wahl Ihrer Pflegeprodukte auf Qualität und Inhaltsstoffe mit Anti-Aging-Wirkung. Daher sollte eine speziell auf dieses Bedürfnis abgestimmte Pflege verwendet werden, um die Anzeichen der Hautalterung zu mildern.

Kollagen-Pflegeroutine gegen die Anzeichen von Hautalterung

Pflegeprodukte mit Kollagen für straffe Haut können Sie ganz einfach in Ihre tägliche Hautpflegeroutine integrieren und so langfristige Verbesserungen erzielen:

  • Reinigen Sie Ihr Gesicht wie gewohnt morgens und abends, um die Haut von Talg, Schmutzpartikeln und Make-up zu befreien. Verwenden Sie hierfür ein sanftes und erfrischendes Reinigungsprodukt, wie zum Beispiel die PURETÉ Thermale 3 in 1 Gesichtsreinigung.
  • Für eine besonders intensive Pflege eignet sich eine hochkonzentrierte Wirkstoffkombination in Ampullen-Form. Die LIFTACTIV Specialist Peptide-C Anti-Aging Ampullen mit Kollagen-stimulierenden Biopepitiden, 10 % purem Vitamin C und multi-molekularem Hyaluron straffen die Haut und versorgen sie langanhaltend mit Feuchtigkeit. Anzeichen von Falten werden gemildert und die Haut wirkt geglättet und strahlender. Tragen Sie den Inhalt der Ampullen nach der Gesichtsreinigung und vor der Gesichtspflege auf.
  • Verwöhnen Sie Ihr Gesicht, den Hals und das Dekolleté täglich mit einer Anti-Aging-Pflege, die Kollagen enthält. LIFTACTIV Collagen Specialist zum Beispiel enthält natürliche Inhaltsstoffe wie Thermalwasser, Vitamin C und Biopeptide, die in die Haut eindringen und hautstraffend wirken. Der körpereigene Kollagenabbau wird verlangsamt und den Anzeichen der Hautalterung entgegengewirkt. Die Gesichtszüge wirken definierter und frischer und die Haut gewinnt an Spannkraft.
  • Verwenden Sie als zusätzliche Pflege eine feuchtigkeitsspendende und straffende Gesichtsmaske. Die LIFTACTIV Hyaluron Maske strafft die Konturen des Gesichts und sorgt für eine prallere und glatter wirkende Haut. Für ein optimales Ergebnis wenden Sie die Maske zweimal pro Woche zwischen Gesichtsreinigung und Gesichtspflege an. Verwandeln Sie die Anwendung in ein wohltuendes Beauty-Ritual, indem Sie die Maske abends zur Entspannung auftragen.


Körperpflege für straffe Haut mit Kollagen – auch zum Trinken

Kollagen kann dem Körper auch in flüssiger Form über die Nahrung zugeführt werden. Das funktioniert zum einen über Lebensmittel wie Brühe aus ausgekochten Knochen und zum anderen als Getränk mit Wasser und verschiedenen Früchten. 


Unser Tipp: Mixen Sie sich Ihren Beauty-Drink einfach selbst mit Früchten wie Johannisbeeren, Kiwi oder Guave, die reich an Vitamin C sind. Genau wie bei Anti-Aging-Cremes ist Vitamin C einer der wichtigsten Bausteine, um die Kollagenproduktion anzuregen. Ebenso stärkt es mit seinen antioxidativen Eigenschaften das Wohlbefinden und sorgt für eine gesund aussehende, schöne Haut. Verarbeiten Sie die Vitamin C-Lieferanten beispielsweise mit Spinat zu einem Smoothie. So beinhaltet der Drink nicht nur Vitamin C, sondern auch Beta-Carotin, das den Feuchtigkeitshaushalt der Haut positiv beeinflusst und die Hautstruktur verbessert.

Straffe Haut: Auf die richtige Kombination kommt es an

Das Geheimnis schöner Haut liegt im großen Ganzen. Indem Sie sich ausgewogen ernähren, ausreichend Wasser trinken, Sport treiben und Stress mildern, tragen Sie bereits einen wichtigen Teil zu straffer und jugendlicher aussehenden Haut bei. Komplettiert wird das Anti-Aging-Paket mit einer täglichen Kollagen-Hautpflege und hautstraffenden Gesichtsmasken. Planen Sie für Ihre Pflegeroutine stets ausreichend Zeit ein, damit diese besonders morgens nicht in Stress ausartet. So können Sie mit gutem Gewissen in den Tag starten. Lust auf weitere spannenden Artikel und Aktionen? Jetzt hier zum Newsletter anmelden.

Unsere Produktempfehlung

  • Liftactiv Peptide-C Anti-Aging Ampullen
  • PURETÉ THERMALE 3 in 1 Gesichtsreinigung
  • Hyaluron   Maske
  • Meist gelesen

    Hyaluron: Pflege bei Couperose und Rosacea

    Expertentipps

    Hyaluron: Pflege bei Couperose und Rosacea

    Eine irritierte Haut, Rötungen, Pusteln und sichtbare Äderchen im Gesicht: Eine Couperose, die sich zu einer Rosacea entwickeln kann, stellt Ihre Haut im Alltag vor Herausforderungen. Zum Glück gibt es dafür Lösungen: Ein Inhaltsstoff, der Ihre Symptome mildern kann, ist Hyaluronsäure. Bei uns erfahren Sie, wie Hyaluron bei Rosacea wirken kann und wie Sie wieder einen strahlenden Teint bekommen.

    Weiterlesen

    Wie Sie Pigmentflecken effektiv mildern können

    Gesichtspflege

    Wie Sie Pigmentflecken effektiv mildern können

    Wenn die Hautzellen plötzlich zu viel Melanin produzieren, entstehen sie – die unliebsamen Pigmentflecken. Mediziner sprechen hier auch von Hyperpigmentierung. Die bräunlichen bis ockerfarbenen kleinen Flecken sind nicht ertastbar und bilden sich an Stellen, die oft Licht ausgesetzt sind. Daher treten sie vor allem im Gesicht, Dekolleté und auf den Händen auf. Meist sind die kleinen Flecken harmlos, allerdings werden sie häufig als unschön und störend empfunden. Hier erfahren Sie, was genau Sie gegen Pigmentflecken auch bei empfindlicher Haut tun können.

    Weiterlesen

    Alles rund um Pickelmale

    Gesichtspflege

    Alles rund um Pickelmale

    Pickelmale sorgen für ein ungleichmäßiges Hautbild und werden oft störend empfunden. Hier findest du alles Wissenswerte rund um Pickelmale.

    Weiterlesen

    go to top