Dies betrifft die folgenden Produkte:

LIFTACTIV PEPTIDE-C AMPOULE 1.8ml

Produktname

LIFTACTIV PEPTIDE-C AMPULLEN 1.8ml

Produkt-Kategorie

Probe

Materialbeschreibung

LIFTACTIV PEPTIDE-C AMPULLEN 1 x 1.8ml 

Code

MB223800

EAN

301578800

LIFTACTIV PEPTIDE-C AMPOULES 30 x 1.8ml

Produktname

LIFTACTIV PEPTIDE-C AMPULLEN 30 x 1.8ml

Produkt-Kategorie

Produkt

Materialbeschreibung

LIFTACTIV PEPTIDE-C AMPULLEN 30 x 1.8ml 

Code

MB167200

EAN

3337875670630

LIFTACTIV PEPTIDE-C AMPOULES 10 x 1.8ml

Produktname

LIFTACTIV PEPTIDE-C AMPULLEN 10 x 1.8ml

Produkt-Kategorie

Produkt

Materialbeschreibung

LIFTACTIV PEPTIDE-C AMPULLEN 10 x 1.8ml 

Code

MB180500

EAN

30162990

Wenn Sie Fragen zu LiftActiv Peptide-C Ampullen haben, wenden Sie sich bitte an unser InfoCenter unter Tel.: 0211/87552191 oder besuchen Sie uns unter www.vichy.de. Zu Ihrer Information: Es gibt eine Alternative zu LiftActiv Peptide-C Ampullen zu kaufen: das Vichy LiftActiv Supreme Vitamin C Serum, das die gleichen Hautbedürfnisse anspricht. Es bietet eine andere und einfache Anwendungsmethode dank einer Pipette.

OK

OK Cancel

Vielen Dank!

Close

So können Sie juckende Kopfhaut beim Haare färben vermeiden

Oft wird die Kopfhaut beim Färben der Haare gereizt und beginnt nach der Farbbehandlung unangenehm zu jucken. Wir geben Ihnen Tipps, wie Sie Ihre Kopfhaut nach dem Haare färben schonen können.

So können Sie juckende Kopfhaut beim Haare färben vermeiden
Vichy-Haarefärben-Kopfhaut

Warum juckt es nach dem Färben?

Sie dürfen Juckreiz nicht mit einer allergischen Reaktion verwechseln. Denn auch wenn die Kopfhaut nur halb so viele Rezeptoren hat wie die Haut in Ihrem Gesicht, sind einige dort dennoch empfindlicher als andere. Auch Ihre Kopfhaut besitzt eine Schutzschicht, den sogenannten Hydro-Lipid-Film, dieser wird beispielsweise durch das Haare färben geschwächt und ausgetrocknet. Dadurch kann ein unangenehmes Jucken auf Ihrer Kopfhaut entstehen, welches allerdings in der Regel spätestens nach zwei Haarwäschen verschwindet.

Die richtige Pflege nach dem Haare färben

Massieren Sie nach dem Färben das Shampoo besonders sanft ein und spülen Sie es anschließend vom Ansatz bis zu den Spitzen gründlich aus. Dadurch werden überschüssige Rückstände der Haarfarbe vom Ansatz entfernt. Im Anschluss an die Haarwäsche können Sie zusätzlich eine wohltuende Haarkur auftragen, um die strapazierten Haarfasern zu versiegeln, zu pflegen und seidig weich zu machen. Gegen eine gereizte Kopfhaut hilft zudem eine kühlende Maske, die Sie direkt auf die Kopfhaut auftragen und einige Minuten einwirken lassen.

Shampoo ohne Sulfate bei juckender Kopfhaut

Um Ihre juckende Kopfhaut schonend zu pflegen, benutzen Sie ein Shampoo ohne Sulfate. Es schont nicht nur die Kopfhaut, sondern gleichzeitig auch die neue Farbe Ihrer Haare. Durch eine neuartige Kombination von milden Reinigungsmitteln und Panthenol ist es Vichy gelungen, ein spezielles Shampoo für die Bedürfnisse trockener und juckender Kopfhaut zu entwickeln. Dadurch wird nicht nur das unangenehme Gefühl gehemmt, auch die Pigmente bleiben länger in den Haaren.

Lust auf weitere spannende Artikel und Aktionen? Jetzt hier zum Newsletter anmelden.

go to top