OK

OK Cancel

Vielen Dank!

Close

So bekommen Sie strahlende Augen

Fältchen, Tränensäcke und ein müder Blick – wir verraten Ihnen, wie Sie wieder strahlende Augen bekommen.

So bekommen Sie strahlende Augen
vichy-strahlende-augen

Wie kommt es zu müdem, erschöpftem Aussehen?

„Über 10.000 Lidschläge pro Tag strapazieren unsere Augenkonturen, hinzu kommt häufiges Reiben. Die Haut um die Augen ist besonders fein und empfindlich“, erläutert Pascale Mora, „deshalb kommt es rasch zur Bildung von Mimik-Fältchen, trockener Haut und einem müden Blick. Hautton und -Textur verändern sich, die Hautoberfläche reflektiert das Licht schlechter und Augenringe entstehen.“

Augen-Make-up richtig entfernen

Zu kräftiges Reiben reizt die Haut und verstärkt sichtbare Zeichen von Müdigkeit. Wir empfehlen Ihnen daher eine Technik, die Reibung reduziert und so die sensible Augenpartie schont.

- Geben Sie etwas Make-up-Entferner auf ein Wattepad.
- Drücken Sie das Wattepad für 30 Sekunden sanft auf Lider und Brauen.
- Anschließend können Sie die letzten Mascara-Reste entfernen ohne zu reiben.

Die ideale Augenpflege für strahlende Augen

Ihre Augen benötigen eine Pflege, die Hautqualität, Hautton und Ausstrahlung verbessern. Die folgenden Inhaltsstoffe sind dabei am wichtigsten:

- Vitamin B3 hilft dabei, Augenfältchen zu reduzieren.
- mildert und hautberuhigende Wirkstoffe bekämpfen Augenringe.
- Koffein lässt Tränensäcke abschwellen und mildert Augenschatten.

Verwenden Sie für Ihre Augen eine spezielle Augen-Creme, da diese mehr Öl als normale Gesichtspflege enthält und viel Feuchtigkeit spendet. Achten Sie auf Applikatoren aus geschmeidigem Silikon, die helfen die Creme gezielt und schonen aufzutragen. Enthaltene korrigierende Pigmente und Perlmuttpartikel betonen das Strahlen der Augen zusätzlich. Probieren Sie doch unsere LIFTACTIV Augenpflege!

Zusätzliche Tipps für strahlende Augen

Sport versorgt Ihren Körper mit Sauerstoff und fördert die Durchblutung. Ausreichend Wasser, sowie Lebensmittel mit essentiellen Fettsäuren gleichen die Folgen von trockener Luft aus und sorgen für einen frischen Blick. Vor dem Einschlafen und nach dem Aufwachen empfiehlt sich eine sanfte Drainagen-Massage gegen geschwollene Augen. Pressen Sie dafür leicht mit den Mittelfingern auf die inneren Augenwinkel, auf die Augenringe unter den Augen, dann auf den Brauenbogen und schließlich auf die Schläfen.

Unsere Expertin

Pascale Mora
Leiterin der wissenschaftlichen Kommunikation bei Vichy

Lust auf weitere spannende Artikel und Aktionen? Jetzt hier zum Newsletter anmelden.

Unsere Produktempfehlung

  • NEOVADIOL AUSGLEICHENDER WIRKSTOFFKOMPLEX Reaktivierende Pflege für reife Haut Entknitternde und straffende Pflege Augen und Lippenkonturen
  • LIFTACTIV SERUM 10 AUGEN & WIMPERN Umfangreiche Anti-Falten & Straffheitspflege
  • Meist gelesen

    Schön im Schlaf – Die besten Tipps der Redaktion

    Expertentipps

    Schön im Schlaf – Die besten Tipps der Redaktion

    Während wir schlafen, läuft die Regeneration unserer Haut auf Hochtouren. Denn während sich unser größtes Sinnesorgan tagsüber vor allem vor externen Einwirkungen schützt, werden in der Erholungsphase die Zellen des Körpers repariert und erneuert. Schlafen macht bekanntlich schön, aber wieso ist das so?

    Weiterlesen

    Wie Sie Pigmentflecken effektiv mildern können

    Gesichtspflege

    Wie Sie Pigmentflecken effektiv mildern können

    Wenn die Hautzellen plötzlich zu viel Melanin produzieren, entstehen sie – die unliebsamen Pigmentflecken. Mediziner sprechen hier auch von Hyperpigmentierung. Die bräunlichen bis ockerfarbenen kleinen Flecken sind nicht ertastbar und bilden sich an Stellen, die oft Licht ausgesetzt sind. Daher treten sie vor allem im Gesicht, Dekolleté und auf den Händen auf. Meist sind die kleinen Flecken harmlos, allerdings werden sie häufig als unschön und störend empfunden. Hier erfahren Sie, was genau Sie gegen Pigmentflecken auch bei empfindlicher Haut tun können.

    Weiterlesen

    Hyaluron: Pflege bei Couperose und Rosacea

    Expertentipps

    Hyaluron: Pflege bei Couperose und Rosacea

    Eine irritierte Haut, Rötungen, Pusteln und sichtbare Äderchen im Gesicht: Eine Couperose, die sich zu einer Rosacea entwickeln kann, stellt Ihre Haut im Alltag vor Herausforderungen. Zum Glück gibt es dafür Lösungen: Ein Inhaltsstoff, der Ihre Symptome mildern kann, ist Hyaluronsäure. Bei uns erfahren Sie, wie Hyaluron bei Rosacea wirken kann und wie Sie wieder einen strahlenden Teint bekommen.

    Weiterlesen

    go to top