OK

OK Cancel

Vielen Dank!

Close

HAUTPFLEGE-TIPPS AUF REISEN

Vorbereitung ist alles

Die Koffer sind gepackt, die Flugtickets liegen bereit. Nächste Herausforderung: die passenden Pflegeprodukte in die Kosmetiktasche packen. Aber welche Beautyhelfer sind auf Reisen unverzichtbar, versorgen die Haut mit ausreichend Feuchtigkeit und wirken Ermüdungserscheinungen entgegen? Regel Nummer eins: Achten Sie bereits beim Kauf Ihrer Hautpflege darauf, dass alle Produkte speziell auf Ihren Hauttyp abgestimmt sind. Denn trockene Haut benötigt zum Beispiel eine andere Pflegeroutine als Mischhaut.
Tipp: Fangen Sie schon einige Wochen vor dem Reiseantritt an, sich um ihre Haut zu kümmern. Gönnen Sie zum Beispiel regelmäßig ein Peeling, um abgestorbene Hautzellen zu entfernen. So ist Ihr Teint optimal für die Reise vorbereitet, nimmt Pflegeprodukte besser auf und verkraftet mögliche Urlaubs-Strapazen eher.

Viel Pflege, wenig Make-up

Weniger ist oft mehr – das gilt auch für Ihre Beauty-Routine auf Reisen. Verzichten Sie am besten auf schweres Make-up, das die Haut möglicherweise austrocknet oder die Poren verstopft. Meistens genügt schon eine getönte BB Cream mit Lichtschutzfaktor, um kleine Unebenheiten zu kaschieren. Oder folgen Sie dem Nude-Trend und verwöhnen Sie Ihre Haut nur mit einer reichhaltigen Tagescreme wie LIFTACTIV Collagen Specialist. Diese Anti-Aging-Pflege weckt den Teint auf, indem es die hauteigene Kollagenproduktion mit natürlichen Aktivstoffen wie Vitamin C und Biopeptiden ankurbelt – und zwar vor, während und nach dem Urlaub.

Hautpflege-Must-haves für unterwegs

Damit Sie jede Beauty-Situation (Verlinkung zu: „Beauty on the go“) auf Reisen meistern, sollten Sie die wichtigsten Kosmetik- und Hautpflegeprodukte nicht nur im Koffer, sondern auch im Handgepäck als Miniaturausgabe haben. Reisegrößen sind ideal, da sie in jede Handtasche passen und in einem transparenten Etui problemlos durch den Check-in gelangen. Neben der Feuchtigkeitspflege fürs Gesicht, einem Pflegestift für spröde Lippen sollte auch für die Handcreme einen Platz im Handgepäck reserviert werden. Ob lange Bahn- und Autofahrt oder Flugreise - den Händen sieht man meistens schnell die Strapazen an. Schnell fängt die Haut leicht an zu jucken, weil sie zu trocken ist. Abhilfe schafft eine feuchtigkeitsspende Handpflege, die gleichzeitig mit wertvollen Ölen pflegt. Cremen Sie Ihre Hände am besten mehrmals am Tag ein, um sie vor äußeren Einflüssen und trockener Luft zu schützen.

Tipp für Flugreisen: Wenn Ihr Lieblingsprodukt nicht in einer Reisegröße erhältlich ist, füllen Sie sich eine kleine Menge in einen reisetauglichen Tiegel (max.100 ml, z.B. in der Drogerie erhältlich) ab und verlegen Sie Ihre Hautpflege-Routine einfach in den Flieger.

Augen auf bei der Hautpflege

Sie haben vor der Reise zu wenig geschlafen – vielleicht vor Aufregung oder zu viel Stress? Im Flugzeug finden Sie keine bequeme Schlafposition, um ein Nickerchen zu halten? Diese Herausforderungen kennt sicher jeder. Zwar können wir Ihre Müdigkeit nicht komplett wegzaubern, aber wir haben die Möglichkeit, Ihren Augen eine kleine Frischedosis zu verleihen. Sanfte Augenbalsame sind auf Reisen eine wahre Wohltat. Mit Thermalwasser und Hyaluron angereichert erfrischen Balsame die empfindliche Augenpartie und machen müde Blicke wieder munter.

Tipp: Stecken Sie sich einen kleinen Spiegel ins Handgepäck, damit sie Ihre Hautpflege auch unterwegs anwenden können.

So sind Sie auch nachts gut erholt

Haben Sie einen Nachtflug gebucht? Gönnen Sie sich für einen frischen Teint eine Mütze voller Schlaf - wenn Sie können. Die Alternative ohne Schlaf: Legen Sie sich für den Anti-Müdigkeits-Effekt transparente Augenpads auf. Unsere Empfehlung: Die Liftactiv Micro Hyalu Pads von Vichy, die mithilfe von Hyaluron unter anderem Augenringe und kleine Fältchen mildern. Nach einem 4-Stunden-Flug fühlt sich Ihre Haut gleich erholter an und Sie können sich nach der Ankunft ganz auf Ihre Sightseeing-Tour konzentrieren.

Unsere Produktempfehlung

  • Hyaluron   Maske
  • Micro Hyalu Pads
  • Geschenkset_Stoerer_Liftactiv
    LIFTACTIV Collagen Specialist
  • Meist gelesen

    Wie Sie Pigmentflecken effektiv mildern können

    Gesichtspflege

    Wie Sie Pigmentflecken effektiv mildern können

    Wenn die Hautzellen plötzlich zu viel Melanin produzieren, entstehen sie – die unliebsamen Pigmentflecken. Mediziner sprechen hier auch von Hyperpigmentierung. Die bräunlichen bis ockerfarbenen kleinen Flecken sind nicht ertastbar und bilden sich an Stellen, die oft Licht ausgesetzt sind. Daher treten sie vor allem im Gesicht, Dekolleté und auf den Händen auf. Meist sind die kleinen Flecken harmlos, allerdings werden sie häufig als unschön und störend empfunden. Hier erfahren Sie, was genau Sie gegen Pigmentflecken auch bei empfindlicher Haut tun können.

    Weiterlesen

    Hyaluron: Pflege bei Couperose und Rosacea

    Expertentipps

    Hyaluron: Pflege bei Couperose und Rosacea

    Eine irritierte Haut, Rötungen, Pusteln und sichtbare Äderchen im Gesicht: Eine Couperose, die sich zu einer Rosacea entwickeln kann, stellt Ihre Haut im Alltag vor Herausforderungen. Zum Glück gibt es dafür Lösungen: Ein Inhaltsstoff, der Ihre Symptome mildern kann, ist Hyaluronsäure. Bei uns erfahren Sie, wie Hyaluron bei Rosacea wirken kann und wie Sie wieder einen strahlenden Teint bekommen.

    Weiterlesen

    Ein Pickel - Was tun?

    Gesichtspflege

    Ein Pickel - Was tun?

    Wer kennt es nicht: Das erste Date steht an, ein wichtiges Vorstellungsgespräch wartet – und im Gesicht tauchen plötzlich Pickel und rote Stellen auf.

    Weiterlesen

    go to top