OK

OK Cancel

Vielen Dank!

Close

Hautpflege mit Vitamin C gegen müde Haut

Hautpflege mit Vitamin C gegen müde Haut

Vitamin C gegen müde aussehende Haut

Es ist die Sensation des Jahres und wird von Hautpflegeexperten sowie Beauty-Bloggern gleichzeitig gepriesen: Die Rede ist vom Power-Wirkstoff Vitamin C. Erfahren Sie, was es damit auf sich hat und wieso Vitamin C so effektiv bei müder Haut wirkt.

Vitamin C für die Haut

Antioxidantien sind bereits fester Bestandteil in unserem Ernährungsplan, denn wir wissen, wie sehr sie unserer Haut guttun und dass sie sie vor freien Radikalen schützen. Oxidativer Stress, der durch externe Einflüsse wie Schadstoffe und UV-Strahlen entsteht, lässt unsere Haut nicht nur schneller altern, er sorgt auch für eine fahle und müde wirkende Haut.

Für eine optimale Versorgung der Haut empfehlen wir Ihnen, zu Vitamin C als Wirkstoff in Ihrer Gesichtspflege zu greifen. Die Ascorbinsäure – Vitamin C – gilt nicht nur als Anti-Aging-Wirkstoff, sondern sie sorgt für einen strahlenden Teint. Und das bereits bei der ersten Anwendung.

Hautpflege mit Vitamin C

Wieso ist Vitamin C so kraftvoll für Ihre Haut? Pflegeprodukte, die Vitamin C enthalten, sorgen dafür, dass Ihre Haut sich schneller regeneriert. Denn Vitamin C ist bekannt dafür die Regeneration zu boosten. Dadurch werden Irritationen besser gemildert. Ihre Haut erholt sich und Müdigkeitserscheinungen werden sichtbar gemildert. Gleichzeitig regt Vitamin C die Kollagenproduktion an, wodurch die Elastizität der Haut verbessert wird. Eine Tagespflege mit Vitamin C, Glykolsäure und einem integrierten Lichtschutzfaktor wirkt der Faltenbildung entgegen und beugt gleichzeitig Pigmentflecken vor. Feuchtigkeitsspendende Wirkstoffe wie Hyaluron wirken aufpolsternd und spenden der Haut Feuchtigkeit.

Um die Haut tiefenwirksam mit Feuchtigkeit zu versorgen und Fältchen aufzupolstern, empfiehlt es sich neben der Tagespflege mit Vitamin C auch ein Gesichtsserum zu verwenden. Ein Serum mit Hyaluronsäure wie LIFTACTIV SUPREME H.A. Epidermic Filler von Vichy versorgt die Haut mit multi-molekularer Hyaluronsäure. Das Serum mildert Anzeichen der Hautalterung und polstert sie auf. Zudem wirkt es, dank Vulkanischem Wasser aus Vichy, stärkend sowie regenerierend.

Kuren mit Vitamin C

Besonders empfehlenswert sind zudem Kuren mit Vitamin C. Sie sorgen nicht nur für eine optimale Zusatzpflege der Haut, sondern verleihen ihr mehr Elastizität, Geschmeidigkeit und vor allem ein gesundes Strahlen. Verwenden Sie die LIFTACTIV Antioxidative Frische-Kur: Ihre hochwirksame Formel verbindet Vitamin C mit Hyaluronsäure und gibt Ihrer Haut innerhalb von kurzer Zeit ein wacheres Aussehen und einen strahlenden Teint.

Mit der richtigen Gesichtspflege beleben Sie Ihren Teint und mildern Anzeichen der Hautalterung effektiv. Inhaltsstoffe wie Vitamin C fördern ein ebenmäßiges Hautbild und unterstützen die Zellregeneration. Damit Ihre Haut rundum jugendlich schön bleibt, sollten Sie außerdem auf einen gesunden Lebensstil und eine ausgewogene Ernährung achten.

Lust auf weitere spannende Artikel und Aktionen? Jetzt hier zum Newsletter anmelden.

Unsere Produktempfehlung

  • Neuheit

    LIFTACTIV Supreme H.A. Epidermic Filler
  • LIFTACTIV Antioxidative Frische-Kur
  • Liftactiv Collagen Specialist LSF 25
  • Meist gelesen

    Wie Sie Pigmentflecken effektiv mildern können

    Gesichtspflege

    Wie Sie Pigmentflecken effektiv mildern können

    Wenn die Hautzellen plötzlich zu viel Melanin produzieren, entstehen sie – die unliebsamen Pigmentflecken. Mediziner sprechen hier auch von Hyperpigmentierung. Die bräunlichen bis ockerfarbenen kleinen Flecken sind nicht ertastbar und bilden sich an Stellen, die oft Licht ausgesetzt sind. Daher treten sie vor allem im Gesicht, Dekolleté und auf den Händen auf. Meist sind die kleinen Flecken harmlos, allerdings werden sie häufig als unschön und störend empfunden. Hier erfahren Sie, was genau Sie gegen Pigmentflecken auch bei empfindlicher Haut tun können.

    Weiterlesen

    Hyaluron: Pflege bei Couperose und Rosacea

    Expertentipps

    Hyaluron: Pflege bei Couperose und Rosacea

    Eine irritierte Haut, Rötungen, Pusteln und sichtbare Äderchen im Gesicht: Eine Couperose, die sich zu einer Rosacea entwickeln kann, stellt Ihre Haut im Alltag vor Herausforderungen. Zum Glück gibt es dafür Lösungen: Ein Inhaltsstoff, der Ihre Symptome mildern kann, ist Hyaluronsäure. Bei uns erfahren Sie, wie Hyaluron bei Rosacea wirken kann und wie Sie wieder einen strahlenden Teint bekommen.

    Weiterlesen

    Ein Pickel - Was tun?

    Gesichtspflege

    Ein Pickel - Was tun?

    Wer kennt es nicht: Das erste Date steht an, ein wichtiges Vorstellungsgespräch wartet – und im Gesicht tauchen plötzlich Pickel und rote Stellen auf.

    Weiterlesen

    go to top