Neu: Vichy verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Klicken Sie hier für weitere Informationen.

Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

Schließen

OK

OKCancel

Thank you

Close

Haarpflege im Sommer

Vichy-Haarpflege-Sommer

Im Sommer ist nicht nur Hautpflege wichtig, sondern auch Haarpflege – um dich vor den Einflüssen der UV-Strahlung zu schützen.

Haarpflege mit viel Feuchtigkeit im Sommer

Gesundes Haar ist weniger anfällig für Schäden. Deshalb ist es wichtig, bei der Haarpflege auch vor dem Sommer zuverlässig zu sein, um bereits mit gesundem Haar in den Sommer zu starten. Achte darauf, dass dein Haar mit ausreichend Feuchtigkeit versorgt wird. Hierzu hilft es, wenn du regelmäßig zur Haarkur greifst, da diese vor allem die Haarlängen pflegt. Aber auch Shampoo darf durchaus reichhaltig sein, um auch die Ansätze zu pflegen und für ein gesundes Wachstum zu sorgen. Behalte diese Haarpflege-Routine auch im Sommer bei, um dein Haar wirkungsvoll zu schützen.

Kopfhaut schützen mit der richtigen Haarpflege im Sommer

Um nicht nur deine Haare, sondern auch die Kopfhaut und den Haaransatz zu schützen, ist das Tragen eines Huts ideal. Denn um deine Kopfhaut im Sommer zu schützen, gibt es keine spezielle Haarpflege. Deshalb kann es durchaus passieren, dass du bei starker Sonneneinstrahlung einen Sonnenbrand auf der Kopfhaut bekommst, was sehr schmerzhaft ist. Zusätzlich kann dich der Hut vor einem Sonnenstich schützen.

Abendliche Haarpflege im Sommer

Solltest du am Meer sein, ist es wichtig, dein Haar jeden Abend vom Salzwasser zu befreien. Es kann die Haarstruktur sehr aufrauen und Schäden hinterlassen. Am Besten verwendest du ein Shampoo, das deine Haarstruktur repariert, die Farbe schützt und gleichzeitig Feuchtigkeit spendet.

Haarpflege nach dem Sommer

Nachdem du die Sonne ausgiebig genossen hast, kannst du deinen Haaren einen Neustart gönnen. Sollte die Farbe ausgeblichen sein, kannst du sie nachfärben lassen. Auch die Haarspitzen sind oft brüchig und leiden an Spliss – ein Gang zum Frisör kann hilfreich sein. Lass dir einige Zentimeter abschneiden, sodass dein Haar wieder gesund ist. Um die Haarstruktur von innen heraus zu stärken, kannst du regelmäßig eine Haarkur verwenden. Beim täglichen Styling kannst du zu einem Hitzeschutzspray greifen.

Unsere Produktempfehlung

  • 1340DERCOS Aufbau-Repair Creme-Shampoo00DERCOSHAIR CAREShampooPflege gegen trockenes Haar
    DERCOS Aufbau-Repair Creme-Shampoo
  • 1337DERCOS Aufbau-Repair Kur00DERCOSHAIR CAREHaar-KurPflege gegen trockenes Haar
    DERCOS Aufbau-Repair Kur
  • Meist gelesen

    Vichy-Tipps-gegen-trockene-Kopfhaut

    Haarpflege

    Tipps gegen trockene Kopfhaut

    Eine trockene Kopfhaut ist nicht nur unangenehm, sondern kann zur extremen Belastung werden. Wir verraten dir die besten Tipps gegen trockene Kopfhaut.

    Weiterlesen

    Vichy-Saisonaler-Haarausfall

    Haarpflege

    Saisonaler Haarausfall: Was tun?

    Es gibt Zeiten, da fällt unser Haar stärker aus als sonst. Um diesen saisonalen Haarausfall zu stoppen, gilt es den Ursprung zu entschlüsseln und die richtigen Lösungen zu finden.

    Weiterlesen

    Haarpflege

    4 Anzeichen für eine empfindliche Kopfhaut

    Viele Menschen leiden unter Irritationen auf der Kopfhaut und kennen das unangenehme Gefühl einer gereizten Kopfhaut. Mit rund 230 Rezeptoren pro Quadratzentimeter ist es die Kopfhaut ein Zentrum von Gefäßen und Nervenenden. Passen Sie Ihre Haarpflegeroutine an und greifen Sie auf milde Produkte zurück.

    Weiterlesen

    go to top