Neu:   Vichy verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten.  Klicken Sie hier für weitere Informationen.

Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

Schließen

getGeoIPCountryCode = US SiteAppCode = DE Test : 'DE/US'

OK

OKCancel

Thank you

Close

Gesund durch die kalte Jahreszeit

Gesund durch die kalte Jahreszeit

Wenn die letzten Sommertage gezählt sind und die Gehwege von bunten Blättern geebnet werden, dann ist der Herbst da. Lange Spaziergänge, Chai-Lattes im Lieblingscafé und diverse Köstlichkeiten versüßen uns den Herbst.

Wir zeigen dir, welche gesunden Leckereien der Herbst mit sich bringt!

Lieblingsgemüse im Herbst

Im Herbst läuten wir nicht nur die Suppenzeit ein, sondern treffen auf einen Allzeitfavoriten der kalten Jahreszeit: den Kürbis. Das Kürbisgewächs ist nicht nur lecker, sondern besonders gesund! Er ist kalorienarm, reich an Vitaminen und Nährstoffen wie Vitamin A, Beta-Karotin sowie Magnesium. Die Ideen, Kürbis in den  Speiseplan zu integrieren, sind vielfältig. Besonders beliebt ist die Kürbissuppe, Kürbiskuchen oder krosse Kürbispommes. Der Kürbis schmeckt toll und kann saisonbedingt bis in den Januar genossen werden.

Ingwer gegen Erkältungen

Vor einigen Jahren wurden die heilenden Wirkungen von Ingwer zu einem Trend, der glücklicherweise noch bis heute anhält. Das knollige Wurzelgewächs ist bereits seit Jahrhunderten im asiatischen Bereich als Heilmittel im Einsatz. Infektionen, Erkältungen und Übelkeit können durch Ingwer gelindert werden. Wer Ingwer pur konsumiert, wird direkt eine Sache feststellen: Schärfe! Daher empfehlen wir dir, den Ingwer als Tee zu genießen oder mit in deine Speisen zu geben. Wie wäre es mit einer Kürbis-Ingwer-Kokossuppe?

So gesund sind Granatäpfel

Der Granatapfel ist eine wahre Delikatesse. Ursprünglich aus dem Iran stammend, kann man die Frucht mit Beginn des Herbstes bis in den Februar genießen. Hier gilt das Credo: Harte Schale, leckerer Kern - im Idealfall schmecken die Kerne fruchtig süß und saftig. Sie können als Dessert pur oder mit einem Schuss Rosenwasser und Zucker genossen werden. Wer es lieber sauer mag, der wird inzwischen auch beim Obsthändlers seines Vertrauens fündig.

Granatäpfel sind nicht nur besonders lecker, sie wirken sich auch positiv auf unsere Haut aus. Ihre Antioxidantien schützen uns vor verfrühter Hautalterung und freien Radikalen!


Unser Tipp: Tob dich kulinarisch aus und profitiere von saisonalem Obst und Gemüse! Das ist nicht nur auf Grund der Frische besonders gesund, sondern auch umweltfreundlich.

Lust auf weitere spannende Artikel und Aktionen? Jetzt hier zum Newsletter anmelden.

Unsere Produktempfehlung

  • 19480SLOW ÂGE Leichte Pflege gegen Hautalterungszeichen in ihrer Entstehung4.5653SLOW ÂGEFACE CARETagespflegeAnti-Age-Pflege
    SLOW ÂGE Leichte Pflege gegen Hautalterungszeichen in ihrer Entstehung
  • 22571SLOW ÂGE Täglich stärkende Augenpflege gegen Hautalterungszeichen in ihrer Entstehung00SLOW ÂGEFACE CARETagespflegeAnti-Age-Pflege
    SLOW ÂGE Täglich stärkende Augenpflege gegen Hautalterungszeichen in ihrer Entstehung
  • 22572SLOW ÂGE Reichhaltige Tagespflege gegen Hautalterungszeichen in ihrer Entstehung00SLOW ÂGEFACE CARETagespflegeAnti-Age-Pflege
    SLOW ÂGE Reichhaltige Tagespflege gegen Hautalterungszeichen in ihrer Entstehung
  • Meist gelesen

    Das macht Janine stark

    Achtsamkeit

    Das macht Janine stark

    Janine ist eine von zwei Gewinnerinnen aus unserem Foto-Contest mit Emotion. Sie überzeugte uns mit ihrer Antwort auf die Frage „Was macht Dich stark?“.

    Weiterlesen

    Amienas Quelle der Stärke

    Achtsamkeit

    Amienas Quelle der Stärke

    Die Freiheit zu haben, alles tun zu können, was meinem Körper ein Lächeln entzaubert: Egal ob Yoga, Pilates, Genuss oder einfach mal nichts tun.

    Weiterlesen

    go to top