OK

OK Cancel

Vielen Dank!

Close

Eine Gesichtsmaske richtig zu Hause anwenden

Gesichts- oder Tuchmasken sind entspannend und versorgen unsere Haut mit effektiven Inhaltsstoffen und Feuchtigkeit. In Zeiten von #StayHome bieten Sie eine ideale Möglichkeit, um Ihrer Haut zu Hause eine extra Portion Pflege zu schenken.

Eine Gesichtsmaske richtig zu Hause anwenden
vichy-gesichtsmasken-tipps-anwendung

Auch wenn Sie von zu Hause aus arbeiten, sollten Sie weiterhin eine Morgen-Routine pflegen, als würden Sie ins Büro fahren oder die Kinder in die Kita oder Schule bringen. Dazu gehört ebenso die richtige Pflege Ihrer Haut. Nutzen Sie die neugewonnene Zeit, indem Sie eine Gesichtsmaske in Ihre Rituale integrieren. Wie Sie Gesichtsmasken in

Ihre Pflegeroutine integrieren und wie diese auf Ihrer Haut wirken, erfahren Sie bei uns.

Wie wird eine Gesichtsmaske richtig angewendet?

Tragen Sie die Maske stets auf die gründlich gereinigte Haut auf und sparen Sie den Hals- und Dekolleté-Bereich nicht aus, da diese ebenfalls regelmäßige Pflege benötigen.

Wann ist der passende Zeitpunkt für eine Gesichtsmaske?

Sie können Ihre Gesichtsmaske jederzeit auftragen, wenn Sie zehn Minuten zur Verfügung haben. Beispielsweise während Sie mit Ihrer besten Freundin telefonieren oder sich die Nägel lackieren. Sie dürfen sich aber auch zurücklehnen und entspannen. So können Sie sich eine Auszeit zu Hause nehmen, wenn Ihnen die Decke auf den Kopf fällt.

Wie oft sollte ich eine Gesichtsmaske anwenden?

Die Häufigkeit hängt von Ihrem Hauttyp und seinen Bedürfnissen ab. Außerdem kommt es auf die Art der Gesichtsmaske an. In der Regel sollten Sie jedoch die Masken nicht öfter als dreimal die Woche auftragen. Ansonsten kann Ihre Haut überpflegt werden oder schnell zu Trockenheit neigen.

Die feuchtigkeitsspendende Mineral-Maske

Die feuchtigkeitsspendende Mineral-Maske von Vichy können Sie problemlos bis zu dreimal wöchentlich für jeweils fünf Minuten auftragen. Sie ist besonders für empfindliche Haut geeignet, die zu Juckreiz und Rötungen neigt. Verteilen Sie hierzu die Maske mit den Fingerspitzen auf der Haut und klopfen Sie diese leicht auf Stirn, Wangen und Kinn, um die Aufnahme der Inhaltsstoffe zu verbessern.

Unser Tipp: Vergessen Sie nicht die Augenpartie. Tragen Sie hierfür die Minéral 89 Augenpflege auf die sensible Augenpartie auf, bevor Sie die Gesichtsmaske im Rest des Gesichts anwenden. Die Formel mit Hyaluron spendet Feuchtigkeit und mildert Falten und feine Linien. Mit Koffein und Thermalwasser sorgt die Formel für einen strahlenden Blick.

Für den Peeling-Effekt: hauterneuernde Mineral-Maske

Für eine reine Haut wenden Sie die hauterneuernde Mineral-Maske ein bis zweimal wöchentlich für jeweils fünf Minuten an. Massieren Sie die Peeling-Gesichtsmaske mit dem Zeigefinger in kleinen kreisenden Bewegungen ein. Mit Fruchtsäure wirkt die Maske hauterneuernd und regenerierend und entfernt mit Vulkangestein die abgestorbenen Hautschüppchen.

Unser Tipp: Um Ihre Haut optimal auf das Peeling vorzubereiten, verwenden Sie vor der Gesichtsmaske das Vulkanische Wasser von Vichy für Ihr Gesicht. Es beruhigt die Haut und spendet ihr intensiv Feuchtigkeit.

Porenverfeinernde Maske mit Tonerde

Für ein optimales Ergebnis tragen Sie die porenverfeinernde Mineral-Maske ein bis zweimal wöchentlich auf und lassen Sie sie jeweils fünf Minuten einwirken. Um Ihre Haut auf die Gesichtsmaske vorzubereiten, können Sie Ihr Gesicht in ein warmes Handtuch einhüllen. Tragen Sie anschließend die Tonerde-Maske mit flachen Fingern und leichtem Druck von der Mitte zur Außenseite Ihres Gesichts auf.   Unser Tipp: Lassen Sie Masken mit Tonerde niemals vollständig trocknen. Bröckelt die Gesichtsmaske vom Gesicht ab, bedeutet das, dass Ihre Haut darunter auch ausgetrocknet ist. Deshalb reicht eine Anwendungszeit von fünf Minuten vollkommen aus.

Bei empfindlicher Haut ist es wichtig, die Barrierefunktion der Haut zu stärken, um Irritationen vorzubeugen. Die Minéral 89 Hyaluron-Boost Fresh-Mix Tuchmaske von Vichy ist mit ihrer minimalistischen Formel optimal für sensible Haut geeignet. Hyaluron natürlichen Ursprungs polstert die Haut auf und mildert Anzeichen von Falten und feinen Linien. Insbesondere bei empfindlicher Haut kann Hyaluron Rötungen und Irritationen mildern. Gleichzeitig spendet Thermalwasser intensiv Feuchtigkeit, wodurch Ihre Haut intensiv hydratisiert wird. Die Feuchtigkeit kann Ihre Haut besonders dann gut gebrauchen, wenn Sie sich viel in geschlossenen Räumen aufhalten.

Da Tuchmasken immer beliebter werden, wächst auch die Vielfalt. Generell kann jedoch in zwei Arten unterschieden werden: Tuchmasken zum selbst anmischen und Tuchmasken, die bereits mit den Wirkstoffen vermischt sind. Sollten Sie zu einer bereits angemischten Tuchmaske greifen, können Sie den ersten Schritt überspringen und direkt zum zweiten übergehen.

1. Maske anmischen: Um eine Tuchmaske, wie die Minéral 89 Hyaluron-Boost Fresh-Mix Tuchmaske von Vichy nutzen zu können, müssen Sie einige Dinge beachten. Zuerst falten Sie die Verpackung der Maske mit Hyaluron entlang der gestrichelten Linien auf der Rückseite. Danach drücken Sie die Kammer mit dem Serum so lange nach oben, bis sich die Verschlussnaht öffnet. Nun müssen Sie nur noch das Serum in die Kammer der Tuchmaske drücken.

2. Maske auflegen: Nehmen Sie die Maske aus der Verpackung und klappen Sie sie auf. Legen Sie diese dann an Ihre obere Gesichtskontur an und drücken Sie sie an das Gesicht an. Nach 10 Minuten können Sie die Maske abnehmen. Reste der Maske massieren Sie einfach in die Gesichtshaut ein. Mit diesen Tipps sind Sie bestens für die Anwendung von Gesichtsmasken gewappnet. Integrieren Sie Masken in Ihre Beauty-Routine und profitieren Sie von den hochwirksamen Inhaltsstoffen. Holen Sie sich Ihr Spa-Erlebnis nach Hause. Für den Extra-Feuchtigkeitskick eignet sich eine Tuchmaske am besten. Dadurch beugen Sie trockener Haut vor, selbst wenn Sie nicht häufig an die frische Luft können.

Lust auf weitere spannende Artikel und Aktionen? Jetzt hier zum Newsletter anmelden.

Unsere Produktempfehlung

  • MINERAL-MASKE Porenverfeinernde Maske
  • MINERAL-MASKE Feuchtigkeitsspendende Maske
  • MINERAL-MASKE Hauterneuernde Maske
  • Meist gelesen

    Schön im Schlaf – Die besten Tipps der Redaktion

    Expertentipps

    Schön im Schlaf – Die besten Tipps der Redaktion

    Während wir schlafen, läuft die Regeneration unserer Haut auf Hochtouren. Denn während sich unser größtes Sinnesorgan tagsüber vor allem vor externen Einwirkungen schützt, werden in der Erholungsphase die Zellen des Körpers repariert und erneuert. Schlafen macht bekanntlich schön, aber wieso ist das so?

    Weiterlesen

    Wie Sie Pigmentflecken effektiv mildern können

    Gesichtspflege

    Wie Sie Pigmentflecken effektiv mildern können

    Wenn die Hautzellen plötzlich zu viel Melanin produzieren, entstehen sie – die unliebsamen Pigmentflecken. Mediziner sprechen hier auch von Hyperpigmentierung. Die bräunlichen bis ockerfarbenen kleinen Flecken sind nicht ertastbar und bilden sich an Stellen, die oft Licht ausgesetzt sind. Daher treten sie vor allem im Gesicht, Dekolleté und auf den Händen auf. Meist sind die kleinen Flecken harmlos, allerdings werden sie häufig als unschön und störend empfunden. Hier erfahren Sie, was genau Sie gegen Pigmentflecken auch bei empfindlicher Haut tun können.

    Weiterlesen

    go to top