Neu: Vichy verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Klicken Sie hier für weitere Informationen.

Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

Schließen

OK

OKCancel

Thank you

Close

Die richtige Ernährung vor, während und nach dem Sport

Vichy-Sport-Ernährung

Neben Sport ist auch die richtige Ernährung wichtig für einen gesunden Körper. Wir geben Ihnen Tipps zur Ernährung vor, während und nach dem Sport.

Die richtige Ernährung vor dem Sport

Was Sie vor dem Sport essen sollten, hängt davon ab, wann Sie Sport treiben möchten. Morgens können Sie beispielsweise eine Banane, ein Brötchen oder über Nacht eingeweichte Haferflocken mit etwas Obst essen. Treiben Sie mittags oder abends Sport, sollten Sie ebenfalls zu leicht verdaulicher Ernährung greifen. Langkettige Kohlenhydrate machen lange satt – schwere Mahlzeiten hingegen können Seitenstechen verursachen. Wie wäre es mit Reis oder Kartoffeln mit gedünstetem Gemüse vor Ihrem nächsten Workout? Idealerweise nehmen Sie die richtige Ernährung bereits zwei bis drei Stunden vor dem Sport zu sich, um nicht mit vollem Magen trainieren zu müssen.

Die richtige Ernährung während des Sports

In der Regel benötigen Sie bei kurzen Sport-Einheiten keinerlei Ernährung. Bei sportlicher Aktivität ab zwei Stunden sollten Sie beispielsweise einmal pro Stunde eine Banane oder einen gesunden Energieriegel zu sich nehmen. Neben der richtigen Ernährung während des Sports ist vor allem das Trinken sehr wichtig. Durch das Schwitzen verliert Ihr Körper Flüssigkeit, was Sie durch ausreichend Wasser während und nach dem Training wieder ausgleichen können, um nicht zu dehydrieren.

Die richtige Ernährung nach dem Sport

Nach dem Sport ist eine Ernährung mit schnell sättigenden Kohlenhydraten wichtig und besonders effektiv. Brötchen, Reis und Pasta liefern Energie, die direkt vom Körper aufgenommen werden kann und zur Regeneration der Muskeln verwendet wird. Der Nachbrennereffekt des Sports sorgt dafür, dass die Kalorienverbrennung selbst nach der körperlichen Aktivität auf Hochtouren läuft. Deshalb sollten Sie auch nach dem Sport auf jeden Fall etwas essen – andernfalls greift der Körper auf Reserven zurück, was beispielsweise zu Muskelabbau führen kann.

Bereiten Sie sich nach dem Sport Reis mit Gemüse und Lachs zu oder genießen Sie Pasta mit Rührei.

Lust auf weitere spannende Artikel und Aktionen? Jetzt hier zum Newsletter anmelden.

Meist gelesen

vichy-detox-smoothies-kur

Ernährung

Detox mit Smoothies

Um auch bei steigenden Temperaturen Ihr Energie-Level zu halten, empfehlen wir Ihnen eine Detox-Kur mit leckeren Smoothies. Werden Sie bei der Wahl der Zutaten kreativ und sorgen Sie dadurch für Abwechslung.

Weiterlesen

go to top