Neu: Vichy verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Klicken Sie hier für weitere Informationen.

Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

Schließen

OK

OKCancel

Thank you

Close

Die gesunde Wirkung von Manuka-Honig

Vichy-Manuka-Honig

Wir stellen Ihnen das Naturheilmittel aus Neuseeland genauer vor. Erfahren Sie alles über die gesunde Wirkung von Manuka-Honig.

Gesunder Ursprung des Manuka-Honigs

Manuka-Honig wird aus den Blüten des Manuka-Strauches gewonnen. Seit Jahrzehnten wird er von neuseeländischen Ureinwohnern verwendet um innere sowie äußere Beschwerden zu lindern.

Vor allem bei letzterem wird der spezielle Honig direkt auf die Wunde oder betroffene Stelle gestrichen, um den Heilungsprozess zu unterstützen. Außerdem ist Manuka-Honig auch bei Magenproblemen äußerst gesund. Zusätzlich hilft er bei Magengeschwüren und bekämpft die dafür verantwortlichen Bakterien.

Auch die Bakterien einer Blasenentzündung werden durch Manuka-Honig verringert.
Manuka-Honig besitzt eine einzigartige Wirkung, die sich wesentlich von anderen Honigsorten unterscheidet und ihn daher so einzigartig macht.

Gesunde Wirkung von Manuka-Honig bei Erkältung

Eine besonders gesunde und wohltuende Wirkung hat Manuka-Honig bei Erkältungen. Bei Halsschmerzen, Husten oder Entzündungen der Atemwege sollten Sie Manuka-Honig in den Tee rühren. Selbst bei Bronchitis, Mittelohrentzündung oder Lungenentzündung ist Manuka-Honig sehr gesund und effektiv. Natürlich können Sie auch einen Teelöffel Manuka-Honig zu sich nehmen und im wahrsten Sinne des Wortes auf der Zunge zergehen lassen. Bei Erkrankungen im Nasenbereich können sie Manuka-Honig direkt an den Naseninnenwänden verteilen.

Äußere Anwendung von Manuka-Honig

Manuka-Honig hat nicht nur eine gesunde, sondern auch eine verschönernde Wirkung. Tragen Sie den Honig beispielsweise auf Pickel oder von Neurodermitis betroffene Stellen auf. Dadurch kann der Manuka-Honig in diesen Bereichen reizlindernd wirken.

Unser Tipp: Trinken Sie einmal täglich warme Milch mit einem Teelöffel Manuka-Honig – dadurch stärken Sie Ihr Immunsystem und Sie bleiben gesund.

Meist gelesen

vichy-detox-smoothies-kur

Ernährung

Detox mit Smoothies

Um auch bei steigenden Temperaturen Ihr Energie-Level zu halten, empfehlen wir Ihnen eine Detox-Kur mit leckeren Smoothies. Werden Sie bei der Wahl der Zutaten kreativ und sorgen Sie dadurch für Abwechslung.

Weiterlesen

go to top