Neu: Vichy verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Klicken Sie hier für weitere Informationen.

Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

Schließen

OK

OKCancel

Thank you

Close

Beauty-Treatments, die Sie regelmäßig auffrischen sollten

Vichy-Beauty-Treatments

Sehen Sie regelmäßige Beauty-Treatments weniger als Pflicht und mehr als Verwöhn-Programm für Haut, Haare und Geist. Wir verraten Ihnen, welche Beauty-Treatments Sie regelmäßig genießen sollten.

Ausreinigung im Kosmetikstudio

Ganz egal, ob Sie trockene, problemlose Haut oder Mischhaut haben, sollten Sie dieses Beauty-Treatment regelmäßig wiederholen. Dabei werden durch ein Peeling sowie Wasserdampf die Poren geöffnet. Anschließend können Mitesser, Milien und Pickel entfernt werden. Durch die regelmäßige Ausreinigung entstehen weniger Unreinheiten, da die Poren vollkommen frei sind. Bei unreiner Haut sollten Sie dieses Beauty-Treatment einmal pro Monat wiederholen, bei eher problemloser Haut etwa alle drei Monate.

Beauty-Treatment: Maniküre und Pediküre

Sie sollten stets darauf achten, gepflegte Finger- und Fußnägel zu haben. Deshalb sollten Sie idealerweise entweder regelmäßig ins Nagelstudio gehen oder das Beauty-Treatment zuhause auffrischen. Nehmen Sie sich dafür genug Zeit, schließlich sollen Ihre Nägel am Ende ganz nach Ihren Vorstellungen und gepflegt aussehen.

Beauty-Treatments zuhause

Auch zuhause sollten Sie regelmäßige Beauty-Treatments wiederholen. Nehmen Sie sich beispielsweise Sonntagabend eine kurze Auszeit bevor die neue Woche beginnt. Gönnen Sie sich ein ausgiebiges Bad und tragen eine Gesichtsmaske auf. Durch Multi-Masking können Sie die unterschiedlichen Bedürfnisse Ihrer Haut perfekt ausgleichen.
Doch nicht nur Ihr Gesicht, sondern auch der Rest des Körpers benötigt ein regelmäßiges Beauty-Treatment. Verwenden Sie einmal wöchentlich ein Peeling, um abgestorbene Hautzellen zu entfernen. Anschließend cremen Sie sich ein – dadurch wird die Haut geschmeidig und zusätzlich bleibt die Sommerbräune länger erhalten.

Beauty-Treatments für die Haare

Nicht nur Ihre Haut, sondern auch Ihre Haare benötigen intensive Pflege. Daher sollten Sie etwa alle drei Monate zum Frisör gehen, um die Spitzen schneiden zu lassen. So können Ihre Haare wieder gesund und ohne Spliss nachwachsen. Doch auch zuhause können Sie Ihre Haare mit Beauty-Treatments pflegen. Tragen Sie regelmäßig eine Haarkur auf und lassen diese einwirken – dadurch wird das Haar mit Feuchtigkeit versorgt und intensiv gepflegt.

Lust auf weitere spannende Artikel und Aktionen? Jetzt hier zum Newsletter anmelden.

Meist gelesen

Gesichtspflege

SOS - Ein Pickel!

Sie kommen, wenn man sie nicht braucht: Unreinheiten und Pickel. Ich habe mir einen SOS-Plan gemacht, den ich euch unbedingt verraten möchte…

Weiterlesen

Gesichtspflege

Ein Pickel - Was tun?

Wer kennt es nicht: Das erste Date steht an, ein wichtiges Vorstellungsgespräch wartet – und im Gesicht tauchen plötzlich Pickel und rote Stellen auf.

Weiterlesen

Vichy-Gesichtsmassage-gegen-Falten

Gesichtspflege

Ihre einminütige Gesichtsmassage gegen Falten

Wirken Sie Falten durch eine kurze Gesichtsmassage entgegen und sorgen Sie dadurch für einen positiveren und jugendlicheren Gesichtsausdruck. Annic Lefol-Malosse ist Hautexpertin und gibt Ihnen Tipps nach dem Vorbild professioneller Beauty-Institute.

Weiterlesen

go to top