Neu: Vichy verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Klicken Sie hier für weitere Informationen.

Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

Schließen

OK

OKCancel

Thank you

Close

Abwechslungsreiche Ernährung während der Wechseljahre

Vichy-Ernährung-Wechseljahre

Durch die richtige Ernährung können Sie Symptome der Wechseljahre beeinflussen – beispielsweise nächtliche Hitzewallungen oder trockene Haut. Wir stellen Ihnen beispielhaft eineeine ideale, abwechslungsreiche Ernährung für die Wechseljahre vor.

Die richtige Ernährung in den Wechseljahren

Durch die Veränderung im Hormonhaushalt gerät Ihr Körper während der Wechseljahren außer Balance – finden Sie diese durch die richtige Ernährung wieder. Hitzewallungen und trockene Haut machen Ihrem Körper zu schaffen. Deshalb gilt es insbesondere in den Wechseljahren besonders auf die Ernährung zu achten, um diese Veränderungen im Körper auszugleichen. Wir führen Sie kulinarisch um die Welt und zeigen Ihnen, wie Sie Ihren Körper von innen stärken können.

Chinesische Ernährung in den Wechseljahren: Tofu-Produkte gegen Hitzewallungen

Tofu-Produkte enthalten jede Menge sekundäre Pflanzenstoffe, die sogenannten Isoflavone. In Kombination mit gesunder Ernährung wirken diese während der Wechseljahre gegen Hitzewallungen. Nebenbei ist Tofu eine gesunde Quelle für Eisen und Calcium.

Brasilianische Ernährung: Proteine während der Wechseljahre

Paranüsse aus Südamerika sind reich an Proteinen und regulieren den Blutzuckerspiegel. In geringen Mengen können Nüsse gemeinsam mit gesunder Ernährung während der Wechseljahre sogar dafür sorgen, dass Sie abnehmen. Neben Paranüssen sind auch Walnüsse, Pistazien und Mandeln ein idealer Snack und mindestens genauso gesund.

Japanischer Tee: Ernährung mit Antioxidantien in den Wechseljahren

Grüner und weißer Tee zählt in Japan zu den wohl gesündesten Getränken. Beide Sorten reparieren Zellschäden und ergänzen Ihre Ernährung vor allem in den Wechseljahren ideal. Trinken Sie täglich japanischen Tee, um Zeichen der Hautalterung zu reduzieren.

Indische Ernährung: Ayurveda in den Wechseljahren

In Indien findet ayurvedische Ernährung vor allem während der Wechseljahre viel Anklang. Dadurch können Sie vor allem Hitzewallungen vermeiden. Verzichten Sie jedoch auf scharfe Gewürze und Chili, da diese den Körper zusätzlich erhitzen. Greifen Sie stattdessen zu erfrischenden Joghurtdips, Minze oder Mango und bereiten Sie beispielsweise einen leckeren indischen Lassi zu. Das Calcium im Joghurt stärkt Ihre Knochen während der Wechseljahre. Auch Reis und andere basische Lebensmittel sind in der ayurvedischen Ernährung sehr beliebt.

Unsere Produktempfehlung

  • 17607NEOVADIOL NACHT AUSGLEICHENDER WIRKSTOFFKOMPLEX Reaktivierende Pflege für reife Haut51NEOVADIOLFACE CARETagespflegeAnti-Age-Pflege
    NEOVADIOL NACHT AUSGLEICHENDER WIRKSTOFFKOMPLEX Reaktivierende Pflege für reife Haut
  • 17140NEOVADIOL AUSGLEICHENDER WIRKSTOFFKOMPLEX Reaktivierende Pflege für reife Haut & für trockene Haut00NEOVADIOLFACE CARETagespflegeAnti-Age-Pflege
    NEOVADIOL AUSGLEICHENDER WIRKSTOFFKOMPLEX Reaktivierende Pflege für reife Haut & für trockene Haut
  • Meist gelesen

    vichy-detox-smoothies-kur

    Ernährung

    Detox mit Smoothies

    Um auch bei steigenden Temperaturen Ihr Energie-Level zu halten, empfehlen wir Ihnen eine Detox-Kur mit leckeren Smoothies. Werden Sie bei der Wahl der Zutaten kreativ und sorgen Sie dadurch für Abwechslung.

    Weiterlesen

    go to top