NeuVichy verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Klicken Sie hier für weitere Informationen.

Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

Schließen

  • research
  • newsletter
  • my skin

Tipps für schöne Haut – die ideale 24-Stunden-Pflege

vichy-tipps-schöne-haut-pflege

Pflege am Morgen

Nach der Reinigung wählen Sie am besten eine Tagespflege, die Perlmutt-Partikel enthält. Diese überspielen Unregelmäßigkeiten der Haut und reflektieren das Licht mit einem schmeichelnden Weichzeichner-Effekt. Das Ergebnis: schöne Haut von morgens bis abends.

Zwischen 12 und 15 Uhr

Tipps für fettige Haut:

„Während der aktivsten Phase der Talgproduktion sollten Sie am Mittag zu mattierenden Tüchern greifen.“, rät Yoana TG. Tupfen Sie diese sanft auf alle Gesichtspartien, die fettig glänzen. Erfrischen Sie Ihre Haut anschließend mit einem in Lotion getränkten Wattepad. Dieser Trick wird Ihre Poren befreien und zusätzlich wird Ihre Haut mattieren.
Zudem empfiehlt Yoana TG eien einminütige Straffungsmassage: „Gleiten Sie mit den Handflächen abwechselnd mit raschen, festen Bewegungen vom Halsansatz hoch zum Kinn, um das Gewebe sanft aber nachhaltig zu stimulieren.“
Am Ende frischen Sie Ihren Teint mit einem Puder auf und legen etwas Rouge nach, um sofort wieder blendend auszusehen.

Tipps für trockene Haut:

Versprühen Sie erfrischendes, mineralienreiches Thermalwasser auf dem Gesicht (denken Sie morgens an wasserfesten Mascara) und tupfen anschließend die überschüssige Feuchtigkeit mit einem weichen Kosmetiktuch trocken. Um den Effekt zu verstärken führen Sie entlang der Faltenlinien eine leichte Kneifmassage durch. Die wohltuende Stimulierung des Hautgewebes hilft, im Laufe des Vormittags entstandene Fältchen zu bekämpfen. Geben Sie anschließend etwas Feuchtigkeitscreme auf Kinn und Nasenflügel. Jetzt noch einen Creme-Rouge auf die Wangen, Lippen und Lidmitte auftragen und Sie strahlen neue Vitalität und Frische aus.

Schöne Haut am Abend

Tragen Sie bei hellem Teint ein Lipgloss in elegantem Himbeer-Rosa oder knalligem Korallenrot auf. So entsteht das ideale After-Work-Make-up. Es schenkt Ihnen im Handumdrehen einen neuen und frischen Look.
Schließen Sie das 24-Stunden-Pflegeprogramm bevor Sie ins Bett gehen mit einer wohltuenden Gesichtsmassage ab.

Massage Nr. 1: Ein Sänger-Trick. Lassen Sie Ihre Lippen gegeneinander vibrieren und ahmen sie wie ein Kind das Brummen eines Automotors nach. Diese Vibration entspannt Ihre Gesichtsmuskeln, glättet dadurch die Haut und lässt sie fester wirken.

Massage Nr. 2: Um Augenringe verschwinden zu lassen, fahren Sie mit den Fingerspitzen fünf Mal kreisförmig von innen nach außen um die Augen. Wechseln Sie dabei zwischen stärkerem Druck oben und sanfterem Druck unten.

Unsere Expertin

Yoana TG
Make-up Artist

Das Vichy-Team

Meist gelesen

Gesichtspflege

Amienas Quelle der Stärke

Die Freiheit zu haben, alles tun zu können, was meinem Körper ein Lächeln entzaubert: Egal ob Yoga, Pilates, Genuss oder einfach mal nichts tun.

Weiterlesen

go to top