NeuVichy verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Klicken Sie hier für weitere Informationen.

Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

Schließen

IHRE VICHY NEWS


Sie möchten über Neuigkeiten, Gewinnspiele und Produkttests informiert werden?

Wir freuen uns über Ihre Anmeldung!

  • research
  • newsletter
  • my skin

Tipps für gesundes Selbstwertgefühl und schöne, attraktive Haut

Hektik und Stress machen sich schnell auf unserem Hautbild bemerkbar. Wir geben Tipps um sich wieder in der eigenen Haut wohlzufühlen

Haben Psyche und emotionale Verfassung eine Auswirkung auf den Hautzustand?

Viel mehr als man ahnt! Der beste Beweis sind Neugeborene: Fühlen sie sich von ihrer Mutter zu wenig – oder zu viel – geschützt, entwickeln sie rasch Hautprobleme. Das Wortbild „sich in seiner Haut wohl fühlen“ trifft den Kern der Sache. Nicht ohne Grund wurde das sogenannte “Haut-Ego” zu einem Schlüssel-Konzept der Psychologie und der Psychoanalyse. Übrigens kann sich auch negativer Stress deutlich sichtbar auf die Hautqualität auswirken.

Was empfehlen Sie für gesunde Haut mit attraktiver Ausstrahlung?

Als erstes eine kurze, schonungslose Diagnose der eigenen Lebenssituation: Kann es sein, dass Sie – ohne es zu merken – unter negativem Stress stehen? Wie sieht ihr Lebensstil aus? Treiben Sie regelmäßig Sport, laufen Sie täglich mindestens eine halbe Stunde im Freien, ernähren Sie sich ausgewogen? All das wirkt sich positiv auf Ihre Haut aus. Und schließlich spielt auch das Selbstvertrauen eine entscheidende Rolle: Je selbstbewusster Sie sich fühlen, desto mehr suchen und schätzen Sie auch den Umgang mit anderen. Denn diese anderen „senden“ Ihnen ein positives Selbstbild zurück, das Sie wiederum motiviert. Psychologen raten ihren Patienten stets, „gute Mütter ihrer selbst“ zu sein; dazu gehören konsequente Hautreinigung und -Pflege und ein ganz bewusstes „sich Verwöhnen“.

Wie gewinnt man sein Selbstvertrauen wieder? Welche Tipps können Sie geben?

Man muss sich zunächst selbst mögen, sorgsam mit sich umgehen und sich pflegen. Aber eins ist noch viel wichtiger! Unsere Gesellschaft ist extrem schnelllebig und kommt nie zur Ruhe – umso wichtiger ist, sich jeden Tag konsequent eine ganz private Auszeit zu nehmen, auch wenn man dafür früher aufstehen muss: 5 oder 10 Minuten ohne Internet, ohne Handy. Sie werden überrascht sein, wie positiv sich das auf Ihre Psyche und Leistungsfähigkeit auswirkt. Wichtig ist es auch, sich zu fokussieren, zu zentrieren. Das muss nicht gleich Meditation sein; bewussteres Atmen und Achtsamkeit in kleinen Dingen machen bereits einen Unterschied. Machen Sie die Dinge bewusst: Genießen Sie ein Glas Wasser, gießen Sie Pflanzen, machen Sie alles mit Aufmerksamkeit und Freude – das macht auch Sie glücklicher!

Sollten Psychologe und Dermatologe Hand in Hand arbeiten?

Ja, sie sollten ihre Therapien miteinander abstimmen. Manche Hautkrankheiten sind psychisch bedingt, andere nicht, deshalb braucht man beide Experten als Berater. Haben die Hautprobleme tiefere psychische Gründe, kann der Psychologe erfolgreich helfen, sie ursächlich zu therapieren und Rückfällen vorzubeugen. In jedem Fall empfehle ich ein interdisziplinäres Behandlungskonzept.
Um das Selbstwertgefühl zu steigern, kann auch das richtige Make-Up im Tagesablauf unterstützen.

Unsere Expertin

Frau Dr. Nayla Chidiac
Frau Dr. Chidiac ist ein Mitglied der WPA – World Psychatry Association Trauma and stress expert. Für Vichy arbeitete sie an den Themen „Stress-/Traumaakne: Unvollkommenheit und der Einfluss auf das Selbstbewusstsein“ sowie „Tipps selbstbewusst zu bleiben und wie man eine gesunde Haut zurückgewinnen kann.“

Lust auf weitere spannende Artikel und Aktionen? Jetzt hier zum Newsletter anmelden.

Unsere Produktempfehlung

14544BB CLEAR00NORMADERMvisageGegen Hautunreinheiten
BB CLEAR

NORMADERM

BB CLEAR

Getönte Gesichtscreme

Meist gelesen

Gesichtspflege

SOS - Ein Pickel!

Sie kommen, wenn man sie nicht braucht: Unreinheiten und Pickel. Ich habe mir einen SOS-Plan gemacht, den ich euch unbedingt verraten möchte…

Weiterlesen

Gesichtspflege

Starkes Ego, starker Look – auch bei Hautunreinheiten

Manchmal merkt man es schon morgens beim Aufstehen: Ein gefühlt sehr langer Tag steht bevor. Meetings im Büro, eine wichtige Präsentation, dringende Termine – und anschließend ein Besuch mit Freunden im Lieblingsrestaurant. Wer viel vorhat, weiß: Glänzen will man mit Leistung und Ausstrahlung – nicht mit seiner Haut.

Weiterlesen

go to top