NeuVichy verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Klicken Sie hier für weitere Informationen.

Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

Schließen

  • research
  • newsletter
  • my skin

Thermalwasser: Diese 10 Tipps von Sara Bow sollten Sie beachten

Seit ich ein Teenager bin und meine Haut angefangen hat sich zu verändern, benutze ich Thermalwasser. Man könnte fast sagen, dass Thermalwasser das erste Pflegeprodukt war, das ich regelmäßig benutzte und mir selbst gekauft habe.

Thermalwasser ist seit jeher ein wertvolles Körperpflegemittel

Mittlerweile kann ich wirklich nicht mehr ohne Leben und habe immer mindestens zwei Flaschen davon zu Hause (dazu gleich mehr). Ich habe bereits sämtliche Familienmitglieder, so wie Freunde mit der Nutzung von Thermalwasser überzeugt und gebe euch nun gerne die Tipps, die ich auch meinen nahen Bekannten gebe, wenn sie mich fragen – Wofür eigentlich Thermalwasser benutzen?

Bereits die Römer haben sich die heilende Wirkung von Thermalwasser zu nutzen gemacht, da es voller wertvoller Mineralien ist, die der Haut und dem Körper gut tun. Eine Reise zu den Thermalbädern in Vichy, steht ganz oben auf meiner To-Do Liste! Glücklicherweise können wir heutzutage ganz unkompliziert Thermalwassersprays in der Apotheke kaufen und haben immer etwas von dem Wunderwasser griffbereit! Bevor ich allerdings einen ewigen Vortrag über die Entstehung, die darin enthaltenden Mineralien usw. führe, kommen wir doch gleich zu meinen Empfehlungen.

Meine 10 Tipps zur Verwendung von Thermalwasser:

1. Beruhigt die Haut – Das Thermalwasser von Vichy ist vor allem etwas für empfindliche Haut. Ich persönlich neige öfter zu Rötungen und kleinen, juckenden Hautausschlägen auf den Armen und Oberschenkeln, die ich mit Thermalwasser schnell in den Griff bekomme. Zusätzlich neutralisiert das Thermalwasser den pH-Wert meiner Haut und schützt sie somit vor Irritationen, sodass meine Haut wieder ins Gleichgewicht gebracht wird.

2. Mückenstiche
– wenn wir gerade schon bei juckender Haut sind, Mückenstiche! Etwas Thermalwasser darauf sprühen und schon wird ein lästiger Stich erträglicher.

3. Pflegt die Haut
Das  Vichy Thermalwassers mit 15 reinen Mineralien versorgt die  Haut mit Feuchtigkeit und bringt sie zum Strahlen! Außerdem stärkt das Thermalwasser die Haut gegen innere und äußere Einflüsse!

4. Gesichtswasser – Das beste Gesichtswasser ist für mich immer noch Thermalwasser. Es beinhaltet keine unnötigen Inhaltsstoffe und egal wie problematisch meine Haut gerade ist – ich vertrage es einwandfrei!

5. Abkühlen – Ich habe zu Hause immer eine Flasche des Thermalwassers in meinem Kühlschrank. Gerade im Sommer gibt es nichts besseres, um sich abzukühlen.

6. Auffrischen
– Ebenfalls immer griffbereit ist eine Flasche Thermalwasser an meinem Schreibtisch. Immer wenn ich beim Arbeiten mal ein kleines Tief habe, gibt mir das Thermalwasserspray einen kleinen Energiekick und ich fühle mich wieder frischer und wach.

7. Make-up Auftragen –
Wer gerne mit Applikatoren, wie dem Beautyblender arbeitet, dem empfehle ich, statt normalen Wasser das Thermalwasserspray von Vichy zu benutzen! Ich liebe das Ergebnis! Vor allem unter den Augen benutze ich gerne das Thermalwasser zum einarbeiten des Concealers. Wenn meine Augenpartie mal wieder etwas trockener ist und der Concealer einfach nicht gut aussehen will, ist das Ergebnis mit dem Thermalwasser von Vichy einfach perfekt!

8. Kopfhaut – Ich leider immer öfter an trockener und juckender Kopfhaut. Ich liebe es das Thermalwasser direkt auf meine Kopfhaut zu sprühen um diese zu pflegen ohne, dass sie davon strähnig wird!

9. Haarstyling – Da ich so empfindliche Kopfhaut habe, greife ich nur ungern zu Styling Produkten. Zum schnellen bändigen meiner lästigen Babyhaare oder zum Auffrischen der Längen sprühe ich auch total gerne etwas Thermalwasser in die Haare!

10. Make-up Setting – Sieht das Make-up etwas Caky aus oder will ich meinem fertigen Make-up den letzten Schliff geben, sprühe ich auch über das Make-up Thermalwasser. Meine Haut sieht sofort natürlich und frisch aus!

Ist das Thermalwasser auch etwas für Euch?

Ich hoffe, ich konnte dem ein oder anderen ein paar Inspirationen und Ideen zur Verwendung desThermalwassersprays geben. Wer weitere Tipps und Tricks auf Lager hat, kann diese sehr gerne in die Kommentare schreiben! Ich freue mich über euer Feedback!

Unsere Expertin

Sara Bow
www.sarabow.de
Life & Style Bloggerin

Das Vichy-Team

Unsere Produktempfehlung

Meist gelesen

Gesichtspflege

Amienas Quelle der Stärke

Die Freiheit zu haben, alles tun zu können, was meinem Körper ein Lächeln entzaubert: Egal ob Yoga, Pilates, Genuss oder einfach mal nichts tun.

Weiterlesen

go to top