NeuVichy verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Klicken Sie hier für weitere Informationen.

Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

Schließen

IHRE VICHY NEWS

Sie möchten über Neuigkeiten, Gewinnspiele und Produkttests informiert werden?

Wir freuen uns über Ihre Anmeldung!

  • research
  • newsletter

Slow Âge | La Mamounia, Marrakech

Vichy-OhhCouture

Egal wie abenteuerlustig man auch sonst bei Fashion und Beauty sein mag, es gibt ein paar Themen bei denen man kein Risiko eingehen möchte. Dazu gehört für mich auf jeden Fall die Hautpflege. Ich habe meine Haut wahrscheinlich noch nie so vielen Strapazen ausgesetzt wie in letzter Zeit. Die vielen Stunden und Tage in der Sonne, der ständige Orts- und somit Klimawechsel und natürlich der (wenn auch positive) Stress. Fast jeder kennt wohl das Gefühl, wenn man nach einem Langstreckenflug aus dem Flieger steigt und man sich durch und durch erschöpft fühlt: der Bauch tut weh vom krummen Sitzen, der Rücken vom Schlafen gegen das Fenster gelehnt und die Haut fühlt sich genauso müde wie man selbst und trocken von der Klimaanlage.

Wie unsere Haut altert haben wir zum größten Teil selbst in der Hand und in der heutigen Zeit stellen die meisten von uns die Haut ganz schön auf die Probe. Da braucht man einen Beauty Partner, dem man wirklich vertraut. Zum Glück habe ich vor fast genau einem Jahr an einem Wochenende mit Vichy in Tegernsee
Slow Age kennengelernt. Slow Age ist eine Tagespflege, deren Ansatz es ist Zeichen der Hautalterung zu vermeiden bevor sie entstehen und nicht erst abzuwarten bis es „zu spät“ ist. Vor einem Jahr war Slow Age noch nicht auf dem Markt, aber das Produkt hat mich tatsächlich so überzeugt, dass ich mich zunächst krampfhaft an des Tester, den ich in Tegernsee bekommen hatte, gekrallt habe, bis es Slow Age endlich in den Läden erhältlich gab. Ich benutze Slow Age jetzt seit einem Jahr und bin ein richtiger Fan.

Vichy-OhhCouture2
Vichy-OhhCouture2

Ich mache nicht oft Beauty Produktempfehlungen, aber was mich an Slow Age so überzeugt, ist seine Praktikabilität und das kleine aber feine bisschen Extrakomfort im Alltag. Die Tagespflege verleiht direkt Feuchtigkeit und ein angenehmes Hautgefühl und lässt sich unter der Foundation auftragen. Insbesondere an sonnigen Shootingtagen ist das ein richtiges Geschenk, weil die Creme mit ihrem Lichtschutzfaktor 30 auch vor der Sonne schützt. An einem solchen sonnigen Ort sind auch die heutigen Bilder entstanden. Manche von euch erkennen ihn vielleicht, denn es ist einer meiner Lieblingsorte und ich habe bereits zuvor hier fotografiert: der Spa-Bereich des La Mamounia. Das sonnendurchflutete Spa erinnert mich an alles, wofür Slow Age steht: Frische und Energie, aber vor allem an das jugendliche, lebendige Hautgefühl, das man sich möglichst lange erhalten möchte. 

Ich hoffe, ich habe euch auf Slow Age neugierig gemacht, denn ich persönlich bin wirklich von diesem Produkt überzeugt! Und natürlich hoffe ich wie immer, dass euch meine heutigen Bilder gefallen! 
xx Leonie

Unsere Expertin

OhhCouture
www.ohhcouture.com
Life & Style Bloggerin

Unsere Produktempfehlung

Meist gelesen

Gesichtspflege

SOS - Ein Pickel!

Sie kommen, wenn man sie nicht braucht: Unreinheiten und Pickel. Ich habe mir einen SOS-Plan gemacht, den ich euch unbedingt verraten möchte…

Weiterlesen

Gesichtspflege

Starkes Ego, starker Look – auch bei Hautunreinheiten

Manchmal merkt man es schon morgens beim Aufstehen: Ein gefühlt sehr langer Tag steht bevor. Meetings im Büro, eine wichtige Präsentation, dringende Termine – und anschließend ein Besuch mit Freunden im Lieblingsrestaurant. Wer viel vorhat, weiß: Glänzen will man mit Leistung und Ausstrahlung – nicht mit seiner Haut.

Weiterlesen

Vichy-Gesichtsmassage-gegen-Falten

Gesichtspflege

Ihre einminütige Gesichtsmassage gegen Falten

Wirken Sie Falten durch eine kurze Gesichtsmassage entgegen und sorgen Sie dadurch für einen positiveren und jugendlicheren Gesichtsausdruck. Annic Lefol-Malosse ist Hautexpertin und gibt Ihnen Tipps nach dem Vorbild professioneller Beauty-Institute.

Weiterlesen

go to top