NeuVichy verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Klicken Sie hier für weitere Informationen.

Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

Schließen

  • research
  • newsletter
  • my skin

Schöne Beine im Sommer

vichy-schöne-beine

Mit den ersten Sonnenstrahlen kommt auch die Lust, kurze Hose und Röcke zu tragen. Emmanuelle Foucaud, Hautkosmetikerin und Beraterin am Institut Vichy, gibt Ihnen hilfreiche Tipps für schöne Beine im Sommer.

Reichhaltige Pflegeformeln für schöne Beine

Auch im Sommer sollten Sie Ihre Beine mit ausreichend Feuchtigkeit versorgen. Wenn Ihre Hautpflege im Winter sehr reichhaltig ist, schwere Texturen durch leichte Gelformeln ersetzen, die den Feuchtigkeitsgehalt Ihrer Haut im Gleichgewicht halten. Für besonders trockene Stellen eignet sich ein Öl, das die Haut sofort seidenweich und schöner macht – ohne einen Fettfilm zu hinterlassen.

Grundlage für den Sommer

Zu Beginn des Sommers sind Ihre Beine meist noch heller, da sich die Bräune erst nach und nach entwickelt. Für eine gesunde Bräune können Sie in dieser Zeit zu einem Selbstbräuner greifen. Dadurch wirken Ihre Beine schlanker, Cellulite ist weniger sichtbar und helle Sommerkleider sehen besonders schön aus. Achten Sie darauf den Selbstbräuner lange genug einziehen zu lassen, um Flecken zu vermeiden.
Regelmäßige Peelings an den Beinen entfernen abgestorbene Hautschüppchen und machen Ihre Haut außerdem weicher, bevor Sie lästige Beinhaare entfernen. Achten Sie darauf, Ihre Haut anschließend mit einer lindernden Creme zu pflegen, um Rasierpickelchen zu vermeiden.

Schöne Beine durch Ernährung

Gesunde und ausgewogene Ernährung ist eine Wohltat für Ihren Körper – auch für Ihre Beine. Pflanzliche Öle sind dafür bekannt, die Haut von innen heraus mit Nährstoffen und Vitaminen zu versorgen. Leckere Salate, Vollkornprodukte und Fisch sind die optimale Grundlage für einen gesunden Körper und schöne Haut.

Unser Tipp: Molke, ein Nebenprodukt bei der Käseherstellung, kann dabei helfen, Ihr Bindegewebe zu stärken. Greifen Sie im Supermarkt zu erfrischenden Fruchtmolke-Drinks, denn diese sind entwässernd, verdauungsfördernd und regen den Stoffwechsel an.

Bewegung für schöne Beine

Es helfen bereits kleine Tricks, um Ihre Haut zu straffen. Nehmen Sie die Treppe anstelle des Aufzugs und versuchen Sie so viel Bewegung wie möglich in Ihren Alltag zu integrieren. Morgens und abends können Sie die folgenden Übungen machen, um für schöne Beine zu sorgen:

- Squats: Bei diesen Kniebeugen strecken Sie den Po besonders weit nach hinten und achten darauf, dass Ihre Knie nicht über Ihre Zehen zeigen. Diese Übung lässt sich hervorragend während dem Zähneputzen machen.

- Wall Sits: Sie lehnen wie auf einem Stuhl sitzend an der Wand. Ihre Ober- und Unterschenkel bilden dabei einen 90-Grad-Winkel. Versuchen Sie die Länge der Übung jeden Tag um einige Sekunden zu steigern – hier werden vor allem Ihre Oberschenkel straff.

Unsere Expertin

Emmanuelle Foucaud
Hautkosmetikerin und Beraterin am Institut Vichy

Das Vichy-Team

Meist gelesen

vichy-detox-smoothies-kur

Lifestyle

Detox mit Smoothies

Um auch bei steigenden Temperaturen Ihr Energie-Level zu halten, empfehlen wir Ihnen eine Detox-Kur mit leckeren Smoothies. Werden Sie bei der Wahl der Zutaten kreativ und sorgen Sie dadurch für Abwechslung.

Weiterlesen

go to top