NeuVichy verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Klicken Sie hier für weitere Informationen.

Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

Schließen

IHRE VICHY NEWS

Sie möchten über Neuigkeiten, Gewinnspiele und Produkttests informiert werden?

Wir freuen uns über Ihre Anmeldung!

  • research
  • newsletter
  • my skin

Rosacea - die oft verkannte Krankheit

Die genauen Ursachen für Rosacea sind ungeklärt. Betroffen sind meist Menschen mit sehr heller Haut ab 30 Jahren, davon mehr Frauen als Männer. Rosacea-Erkrankte reagieren auf UV-Strahlung, Stress, Sport, Alkohol, einen plötzlichen Temperaturwechsel oder scharfe Speisen mit einem Rötungsschub in Form von Flecken, Bläschen oder Äderchen. Diese Hautveränderungen sind deutlich sichtbar und deshalb oft unangenehm für die Betroffenen.

Rosacea-Anzeichen bekämpfen

Rosacea ist nicht heilbar. Aber mit der Anpassung des Lebensstils können die Auslöser der Flecken umgangen werden. Rosacea-Erkrankte sollten nach Möglichkeit die oben genannten Auslöser reduzieren bzw. vermeiden. Das Problem: Rosacea kann jederzeit und sehr unvermittelt durch unterschiedliche Auslöser auftreten. Noch ein Problem: Die Hautveränderungen lassen sich nicht einfach überschminken. Hier hilft ein Make-up, das Rötungen, Knötchen und Bläschen jederzeit zuverlässig und wirkungsvoll abdeckt.

Teint-korrigierendes Make-up – die unsichtbare Hilfe bei Rosacea

Teint-korrigierendes Make-up von Dermablend deckt Hautunregelmäßigkeiten, die durch Rosacea entstehen, perfekt ab. Seine leicht flüssige Formel verbindet hochkonzentrierte Pigmente für optimale Deckkraft mit einer sehr gut aufzutragenden Textur. Das leicht anzuwendende Fluid sorgt für  ein ganz natürliches Ergebnis ohne Ränder oder Übergänge und lässt die Anzeichen von Rosacea vergessen. Der Teint wird ebenmäßig und strahlt, die Haut wird geschmeidig und fühlt sich angenehm an – den ganzen Tag.

Geschmeidige Textur mit Langzeit-Effekt

Dermablend Teint-korrigierendes Make-up  ist reich an Glycerin und Pflanzenöl-Derivat, das bis zu 16 Stunden lang für Glätte, Feuchtigkeit und Komfort sorgt. Kommt es in Berührung mit der Haut, wird es flüssig und schafft eine ganz feine Abdeckung ohne Fettfilm und ohne Falten zu betonen. Es enthält keine Parabene und ist dermatologisch getestet.

So werden unkontrollierte Rötungen, die unvermittelt intensiver werden können, zuverlässig abgedeckt und Rosacea-Betroffene haben jederzeit das gute Gefühl eines makellosen Teints.

Lust auf weitere spannende Artikel und Aktionen? Jetzt hier zum Newsletter anmelden.

Meist gelesen

Gesichtspflege

Starkes Ego, starker Look – auch bei Hautunreinheiten

Manchmal merkt man es schon morgens beim Aufstehen: Ein gefühlt sehr langer Tag steht bevor. Meetings im Büro, eine wichtige Präsentation, dringende Termine – und anschließend ein Besuch mit Freunden im Lieblingsrestaurant. Wer viel vorhat, weiß: Glänzen will man mit Leistung und Ausstrahlung – nicht mit seiner Haut.

Weiterlesen

Gesichtspflege

Ein Pickel - Was tun?

Wer kennt es nicht: Das erste Date steht an, ein wichtiges Vorstellungsgespräch wartet – und im Gesicht tauchen plötzlich Pickel und rote Stellen auf.

Weiterlesen

Make-up

Der perfekt matte Teint

Normale Haut. Das ist wohl ein Wunschtraum von uns allen. Aber die wenigsten haben sie. Zu trocken, zu empfindlich, zu fettig oder manchmal sogar alles zusammen – damit haben die meisten von uns tagtäglich zu kämpfen. Gerade Mischhaut stellt besondere Ansprüche, wenn es um einen idealen Teint geht. Mit ein paar Tricks kann aber jeder in Minutenschnelle Mischhaut und fettige Haut in den Griff bekommen.

Weiterlesen

go to top