NeuVichy verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Klicken Sie hier für weitere Informationen.

Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

Schließen

  • research
  • newsletter
  • my skin

Ihre perfekte Morgenroutine

Vichy-Perfekte-Morgenroutine

Um morgens einen entspannten Start in den Tag zu haben, geben wir Ihnen einige Tipps, die Ihre Morgenroutine perfektionieren.

Richtig strecken

Nachdem Sie aufgewacht sind, sollten Sie Ihre Morgenroutine damit beginnen, sich ausgiebig zu strecken. Dadurch werden die Muskeln geweckt und aktiviert, da sie mit Sauerstoff versorgt werden. Ihr Kreislauf kommt bereits in den ersten Minuten des Tages in Schwung und Ihre Morgenroutine kann beginnen.

Licht und Sauerstoff

Öffnen Sie sofort nach dem Aufstehen die Jalousien und Ihr Fenster, denn durch das Licht und die frische Luft wird Ihrem Körper signalisiert, dass der Tag beginnen kann. Für den Winter eignen sich sogenannte Lichtwecker, die stufenweise heller werden und Sie dadurch sanft wecken.

Wechseldusche

Durch eine Wechseldusche am Morgen kommt Ihr Kreislauf in Schwung. Das kalte Wasser wirkt erfrischend und weckt den Körper, während warmes Wasser verspannte Muskeln entspannt.

Frisch gepresster Zitronensaft

Trinken Sie jeden Morgen ein Glas Wasser mit frisch gepresstem Zitronensaft. Hierfür können Sie entweder kaltes, oder um die Verdauung anzuregen, warmes Wasser verwenden. Natürlich können Sie verschiedene Kombinationen mit frischem Orangen- oder Grapefruitsaft versuchen und Ihre Morgenroutine variieren.

Genuss während der Morgenroutine: Frühstücken

Außerdem sollten Sie jeden Morgen frühstücken. Ihr Körper bekommt dadurch Energie für die ersten Stunden des Tages und gleichzeitig wird Ihre Verdauung in Schwung gebracht. Bereiten Sie sich entweder ein Vollkornbrötchen mit Avocado und Tomate zu oder kombinieren Sie Joghurt mit ungesüßtem Müsli und frischen Früchten.

Machen Sie Sport

Natürlich ist die Dauer und Intensität Ihres Workouts abhängig von der Zeit, die Sie morgens haben. Sie können jedoch auf jeden Fall einen kurzen Lauf oder einige Übungen in Ihre Morgenroutine einbauen. Sollten Sie ausgiebig Zeit haben, können Sie schwimmen gehen oder einen Yogakurs besuchen. Das trainiert nicht nur alle Muskeln des Körpers, sondern entspannt und sorgt für ein positives Körpergefühl.

Lassen Sie Ihren Gedanken freien Lauf

Lesen Sie morgens in der Zeitung oder hören Sie Ihre Lieblingsmusik – so aktivieren Sie Ihre Kreativität und sorgen zudem für positive Gedanken. Schreiben Sie neue Ideen und Pläne sofort auf, um sie nicht wieder zu verlieren.

Das Vichy-Team

Meist gelesen

vichy-detox-smoothies-kur

Lifestyle

Detox mit Smoothies

Um auch bei steigenden Temperaturen Ihr Energie-Level zu halten, empfehlen wir Ihnen eine Detox-Kur mit leckeren Smoothies. Werden Sie bei der Wahl der Zutaten kreativ und sorgen Sie dadurch für Abwechslung.

Weiterlesen

go to top