NeuVichy verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Klicken Sie hier für weitere Informationen.

Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

Schließen

IHRE VICHY NEWS


Sie möchten über Neuigkeiten, Gewinnspiele und Produkttests informiert werden?

Wir freuen uns über Ihre Anmeldung!

  • research
  • newsletter
  • my skin

Ihr natürliches Verwöhnprogramm

Sie experimentieren gerne mit natürlichen Zutaten und bauen diese in Ihre Beautyroutine ein? Wir geben Ihnen Tipps, wie Sie das Beste aus Ihrem persönlichen Verwöhnprogramm mit natürlichen Zutaten herausholen.

Porentiefe Reinigung

Beginnen Sie Ihr Wellness Programm mit einem selbstgemachten Dampfbad für das Gesicht. Nehmen Sie hierfür ein paar Zweige getrockneten Lavendel. Dieser wirkt antibakteriell und kann nach Belieben durch Ihre Lieblingskräuter ersetzt werden. Thymian, Kamille, Zitronengras oder Rosmarin eignen sich besonders gut. Geben Sie die Kräuter in einen großen Topf mit kochendem Wasser und nehmen Sie diesen nach einer kurzen Ziehzeit vom Herd. Anschließend legen Sie ein Handtuch über Ihren Kopf und inhalieren Sie den Dampf. Halten Sie Ihr Gesicht jedoch mindestens 20 Zentimeter vom Wasser entfernt. Dieser Kräuterdampf hilft dabei, Ihre Poren zu öffnen und Hautunreinheiten zu beseitigen.

Unser Tipp: Grüner Tee ist für seinen positiven Effekt auf die Elastizität der Haut bekannt. Für einen tollen Detox-Effekt kochen Sie eine Tasse grünen Tee und fügen Sie einen Schuss Zitronensaft hinzu. Genießen Sie den Tee nach dem Gesichtsdampfbad.

Gesichtsmasken für Ihr natürliches Verwöhnprogramm

Nach der befreienden Reinigung setzen Sie Ihr Wellness Programm mit einer entspannenden Gesichtsmaske fort. Um den bestmöglichen Effekt zu erzielen, wählen Sie eine Gesichtsmaske, die speziell auf Ihren Hauttypabgestimmt ist. Die neuen Gesichtsmasken sind für drei verschiedene Bedürfnisse entwickelt worden.

Die porenverfeinernde Tonerde-Maske enthält eine Kombination aus zwei verschiedenen Tonerden und Aloe Vera. Die hauterneuernde Peeling-Maske ist reich an Fruchtsäuren und Vitamin C und G. Die feuchtigkeitsspendende Mineralmaske erhält Ihre beruhigende Wirkung durch das Vitamin B3. Alle Masken sind zudem mit Vichy Thermalwasser angereichert und durch die ausgleichende Wirkung auf den pH-Wert auch für empfindliche Haut geeignet.

Um Ihr Verwöhnprogramm zu perfektionieren, legen Sie zusätzlich Gurkenscheiben auf die Augenpartie, um auch diesen Bereich mit Feuchtigkeit zu versorgen. Unser Tipp: Schneiden Sie den Rest der Gurke klein, geben Sie sie in eine Karaffe mit Wasser und genießen Sie einen erfrischenden Drink.

Pure Entspannung während der Beautyroutine

Während die Gesichtsmaske einwirkt, können Sie Ihr Verwöhnprogramm mit einem entspannenden Bad abschließen. Für ein selbstgemachtes Körperpeeling nehmen Sie Kokosöl und fügen Sie braunen Zucker oder Meersalz hinzu. Ein paar Tropfen Vanille-Extrakt machen das Peeling zum echten Dufterlebnis. Entfernen Sie abgestorbene Hautschüppchen in kreisenden Bewegungen und verwöhnen Sie raue Stellen wie Ellbogen und Füße durch eine feine Massage.

Unser Tipp: Gönnen Sie sich nebenbei einen leckeren Smoothie für die Schönheit von innen. Mixen Sie einen Teelöffel Kokosöl mit einer Handvoll gefrorenen Beeren, einer Banane und Acai-Beeren für einen extra Vitamin-Kick.

Lust auf weitere spannende Artikel und Aktionen? Jetzt hier zum Newsletter anmelden.

Meist gelesen

Achtsamkeit

Das macht Janine stark

Janine ist eine von zwei Gewinnerinnen aus unserem Foto-Contest mit Emotion. Sie überzeugte uns mit ihrer Antwort auf die Frage „Was macht Dich stark?“.

Weiterlesen

Achtsamkeit

Amienas Quelle der Stärke

Die Freiheit zu haben, alles tun zu können, was meinem Körper ein Lächeln entzaubert: Egal ob Yoga, Pilates, Genuss oder einfach mal nichts tun.

Weiterlesen

vichy-tipps-gegen-haarausfall-wechseljahre

Achtsamkeit

Tipps gegen Haarausfall in den Wechseljahren

Die Menopause bedeutet nicht nur das Ende des Menstruationszyklus, hinzu kommt auch die Hormonumstellung im Körper, welche unter anderem Ihr Haar beeinflussen kann. Wir zeigen Ihnen, was gegen Haarausfall in den Wechseljahren hilft.

Weiterlesen

go to top