NeuVichy verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Klicken Sie hier für weitere Informationen.

Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

Schließen

  • research
  • newsletter
  • my skin

Gesichtspflege ab 30

Vichy-Gesichtspflege-ab-30

Mit zunehmendem Alter verändern sich die Bedürfnisse Ihrer Haut. Im Folgenden erklären wir Ihnen alles Wissenswerte über die Gesichtspflege ab 30.

Veränderungen im Gesicht

Mit 30 werden Mimik Falten stärker ausgeprägt und werden immer sichtbarer. Zudem lässt die Kollagenbildung langsam nach und Pflegestoffe werden immer schlechter von der Haut aufgenommen. Auch Schlafmangel und schlechte Ernährung hinterlassen immer mehr Spuren im Gesicht.

Grundlagen der Gesichtspflege

Für ein optimales Hautbild sollten Sie morgens und abends sollten Sie Ihr Gesicht reinigen und anschließend eine passende Pflege auftragen. Diese Pflege-Routine können Sie auch mit zunehmendem Alter beibehalten. Ab sofort sollten Sie aber verstärkt darauf achten, dass Sie auf Pflegeprodukte umsteigen, die Falten glätten und kleine Unebenheiten wieder ausgleichen. Kombucha ist ein hervorragender Wirkstoff, der die Qualität Ihrer Haut nachhaltig beeinflusst und erste Anti-Aging-Vorsorge betreibt.

In jedem Fall ist es wichtig, Ihre Haut mit ausreichend Feuchtigkeit zu versorgen, sodass diese tief in die Hautschichten dringen kann und auf jeder Ebene wirkt. Ein spezielles Gesichtsserum kann hauterneuernd wirken, die hauteigene Hyaluronsäure-Produktion anregen und erste Pigmentflecken erneuern.

Körperliches Wohlbefinden ab 30

Achten Sie darauf, dass Sie nachts ausreichend Schlaf bekommen. Mindestens sieben Stunden sind wichtig für die Regeneration Ihrer Haut und zur Vorbeugung gegen Augenringe.

Auch gesunde Ernährung spielt im erwachsenen Alter eine immer wichtigere Rolle. Vermeiden Sie fettige Speisen und übermäßig viel Alkohol, da beides die Hautalterung begünstigen kann. Vielmehr sollten Sie auf gesunde Fette aus Avocados, sowie Vitamine aus Obst und Gemüse setzen. Eine ausgewogene Ernährung ist sowohl sättigend als auch ein wichtiger Energielieferant.

Treiben Sie etwa zweimal pro Woche Sport. Dadurch stärken Sie Ihr Bindegewebe, Ihr Körpergefühl und Ihre Gesundheit. Sportarten wie Schwimmen und Wandern können zudem Stress reduzieren, denn auch dieser wirkt sich negativ auf Ihre Haut aus.

Das Vichy-Team

Unsere Produktempfehlung

Meist gelesen

Gesichtspflege

Amienas Quelle der Stärke

Die Freiheit zu haben, alles tun zu können, was meinem Körper ein Lächeln entzaubert: Egal ob Yoga, Pilates, Genuss oder einfach mal nichts tun.

Weiterlesen

go to top