NeuVichy verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Klicken Sie hier für weitere Informationen.

Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

Schließen

IHRE VICHY NEWS


Sie möchten über Neuigkeiten, Gewinnspiele und Produkttests informiert werden?

Wir freuen uns über Ihre Anmeldung!

  • research
  • newsletter
  • my skin

Die besten Tipps für straffe Beine

Vichy-Straffe-Beine

Im Grunde genommen sind Sie zufrieden mit Ihrem Körper, lediglich Ihre Beine könnten ein wenig knackiger sein? Wir geben Ihnen die besten und effektivsten Tipps für straffe Beine.

Bewegung

Nutzen Sie jede Möglichkeit, um sich zu bewegen: Fahren Sie mit dem Fahrrad zur Arbeit, steigen Sie die Treppen, statt den Aufzug zu nehmen und gehen Sie allgemein viel zu Fuß. Zusätzlich können Sie Wartezeiten sinnvoll nutzen, indem Sie beispielsweise während dem Zähneputzen Kniebeugen machen, oder die Wartezeit, bis Ihre Nudeln fertig gekocht sind zur Bewegung nutzen. Schließlich ist jede Art von Bewegung gut für Ihre Beine.

Regelmäßige Sporteinheiten sind unabdingbar, wenn Sie straffe Beine möchten. Achten Sie dabei auf eine gesunde Balance zwischen Muskelaufbau und Ausdauer-Training. Gezielte Übungen für die Oberschenkel helfen dabei, diesen Part knackig zu machen.  Inlineskaten trainiert vor allem Oberschenkel und Po, gleichzeitig ist es ein gutes Mittel zur Entspannung.


Die perfekte Übung für zuhause: Ausfallschritt. Machen Sie einen großen Schritt nach vorne, sodass Ober- und Unterschenkel einen rechten Winkel bilden. Halten Sie diesen Schritt kurz und wechseln Sie anschließend ab, welches Bein gebeugt ist. Ihr Rücken ist dabei immer gerade und Sie halten Ihren Körper unter Spannung.

Straffe Beine durch Pflege

Verwenden Sie beim Duschen ein Peeling, so wird Ihr Hautbild verfeinert. Eine anschließende Wechseldusche regt die Durchblutung an und steigert die Fettverbrennung. Beenden Sie die Dusche immer mit kaltem Wasser. Anschließend cremen Sie Ihre Beine mit einer hautstraffenden Lotion ein, denn sie versorgt die Hautschichten mit ausreichend Feuchtigkeit und glättet diese zusätzlich. Spezielle Massageroller fördern die Durchblutung Ihrer Beine. Massieren Sie Ihre Oberschenkel mit leichtem Druck, dadurch wird der straffende Effekt von Sport zusätzlich unterstützt.

Gesunde Ernährung für straffe Beine

Eine ausgewogene Ernährung ist die Grundlage für einen gesunden Körper. Durch ungesundes Essen wird Fett angesetzt, welches durch reichlich Sport wieder abtrainiert werden muss. Greifen Sie deshalb lieber zu gesunden Speisen, die lange satt machen und gesunde Fette enthalten. Sollten Sie dennoch Lust auf etwas Süßes haben, greifen Sie zu Zartbitterschokolade und genießen die Naschereien in Maßen.

Lust auf weitere spannende Artikel und Aktionen? Jetzt hier zum Newsletter anmelden.

Meist gelesen

vichy-tipps-gegen-haarausfall-wechseljahre

Achtsamkeit

Tipps gegen Haarausfall in den Wechseljahren

Die Menopause bedeutet nicht nur das Ende des Menstruationszyklus, hinzu kommt auch die Hormonumstellung im Körper, welche unter anderem Ihr Haar beeinflussen kann. Wir zeigen Ihnen, was gegen Haarausfall in den Wechseljahren hilft.

Weiterlesen

Achtsamkeit

Die besten Beauty-Tipps für Frauen ab 50

Für Frauen ab 50 Jahren ist es besonders wichtig, Ihrer Haut Gutes zu tun und sie ausreichend zu pflegen. Die richtige Ernährung, eine gesunde Körperhaltung und die richtige Gesichtspflege helfen dabei.

Weiterlesen

go to top