NeuVichy verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Klicken Sie hier für weitere Informationen.

Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

Schließen

IHRE VICHY NEWS


Sie möchten über Neuigkeiten, Gewinnspiele und Produkttests informiert werden?

Wir freuen uns über Ihre Anmeldung!

  • research
  • newsletter
  • my skin

Beauty-Trend: Double Cleansing

Vichy-Double-Cleansing

Wir stellen Ihnen das japanische Reinigungsritual Double Cleansing genauer vor.

Grundlage des Double Cleansing

Double Cleansing kommt ursprünglich aus Japan, wo es eine kosmetische Tradition der Gesichtsreinigung ist, die seit Jahrhunderten angewendet wird. Mittlerweile ist Double Cleansing auch bei uns angekommen und erfreut sich großer Beliebtheit.

Dabei wird Ihr Gesicht in zwei Schritten gereinigt – Double Cleansing ist dank der milden Produkte selbst für empfindliche Haut geeignet. Die Methode des Double Cleansing ist sehr wirkungsvoll und hinterlässt keinerlei Make-up-Rückstände. Dadurch entstehen über Nacht keine Unreinheiten und Ihre Haut ist optimal auf die anschließende Nachtpflege vorbereitet.

Wie funktioniert Double Cleansing?

1. Schritt beim Double Cleansing

Im ersten Schritt des Double Cleansing wird Ihr Gesicht mit einem speziellen Reinigungsöl gereinigt. Dadurch wird Ihr Make-up und Verschmutzungen, die sich im Laufe des Tages auf der Haut ablagern, entfernt.
Tragen Sie das Öl in sanften, kreisenden Bewegungen im Gesicht auf. Sparen Sie die Augenpartie auf keinen Fall aus. Das Reinigungsöl weicht selbst wasserfeste Mascara problemlos auf und entfernt Augen-Make-up ohne die Augen zu reizen. Anschließend befeuchten Sie Ihre Hände mit lauwarmem Wasser und massieren Ihr Gesicht. Durch das Wasser beginnt das Reinigungsöl zu schäumen und Unreinheiten werden aus den Poren gebunden. Spülen Sie das Reinigungsöl abschließend mit lauwarmem Wasser vom Gesicht.

2. Schritt beim Double Cleansing

Im zweiten Schritt des Double Cleansing tragen Sie Mizellen-Wasser mit einem Wattepad auf das trockene Gesicht auf und entfernen damit letzte Rückstände. Das Mizellen-Wasser ist besonders geeignet für empfindliche Haut, da es sehr mild ist.

Nun ist Ihr Gesicht porentief rein, überschüssiger Talg ist entfernt und Sie können nach dem Double Cleansing Ihre gewohnte Gesichtspflege auftragen.


Unser Tipp: Tragen Sie nach dem Double Cleansing eine feuchtigkeitsspendende Gesichtsmaske auf, da Ihre Haut nun optimal auf die Feuchtigkeitsversorgung vorbereitet ist und ohne Probleme von den Poren aufgenommen werden kann. Abschließend können Sie Vichy Thermalwasser verwenden, um Ihre Haut mit wertvollen Mineralien zu versorgen.

Lust auf weitere spannende Artikel und Aktionen? Jetzt hier zum Newsletter anmelden.

Meist gelesen

Gesichtspflege

SOS - Ein Pickel!

Sie kommen, wenn man sie nicht braucht: Unreinheiten und Pickel. Ich habe mir einen SOS-Plan gemacht, den ich euch unbedingt verraten möchte…

Weiterlesen

Gesichtspflege

Starkes Ego, starker Look – auch bei Hautunreinheiten

Manchmal merkt man es schon morgens beim Aufstehen: Ein gefühlt sehr langer Tag steht bevor. Meetings im Büro, eine wichtige Präsentation, dringende Termine – und anschließend ein Besuch mit Freunden im Lieblingsrestaurant. Wer viel vorhat, weiß: Glänzen will man mit Leistung und Ausstrahlung – nicht mit seiner Haut.

Weiterlesen

Gesichtspflege

Unreine Haut: Keine Frage des Alters

Endlich ist man erwachsen und denkt, man hat die unangenehmen Themen der Teenagerzeit hinter sich gebracht, da lauern plötzlich Pickel im ganzen Gesicht – und das, obwohl man längst das Abi in der Tasche hat. Wie kann das sein? Woher kommen sie?

Weiterlesen

go to top