NeuVichy verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Klicken Sie hier für weitere Informationen.

Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

Schließen

  • research
  • newsletter
  • my skin

5 Tipps für einen guten Start in den Tag

Ihnen fällt es morgens besonders schwer, aus dem Bett zu kommen? Dann sollten Sie Ihre morgendliche Routine ändern. Lesen Sie unsere Tipps für einen guten Start in den Tag.

1. Fit werden durch Licht

Sie werden bemerken, dass Aufwachen im Winter viel schwerer fällt. Das liegt an der Dunkelheit. Um dem entgegenzuwirken, öffnen Sie Ihre Vorhänge und Rollläden, sobald Sie Ihren Wecker ausgeschaltet haben. Tageslicht sendet Wachheits-Signale an das Gehirn und erleichtert den Start in den Tag. Aus diesem Grund werden in nördlichen Ländern Lichttherapie-Geräte verwendet, um Sonnenlicht zu imitieren.

2. Trinken Sie eine Tasse Tee

Für einen guten Start in den Tag ist es wichtig, den Flüssigkeitshaushalt des Körpers nach dem Aufstehen auszugleichen – trinken Sie einen heißen Tee. Auf nüchternen Magen regt er den Abbau von Toxinen an und verschönert Ihre Haut. Grüner, schwarzer und weißer Tee ist reich an Antioxidantien und obendrein sehr kalorienarm. Sie können auch der ayurvedischen Medizin folgen und frisch gepressten Zitronensaft mit einem Glas warmen Wasser trinken. Dies stärkt Ihr Immunsystem und macht Sie durch den hohen Vitamin-C-Gehalt zusätzlich fit.

3. Beenden Sie Ihre Dusche mit kaltem Wasser

Vor allem morgens ist eine heiße Dusche sehr wohltuend und entspannt Ihre Muskeln. Gönnen Sie sich eine ausgiebige Dusche, schließen Sie Ihr Duschbad jedoch mit belebendem, kaltem Wasser ab. Dadurch wird Ihre Blutzirkulation aktiviert, die Poren werden verkleinert und die Kälte hilft gegen schlaffe Haut.

4. Das richtige Frühstück für einen guten Start in den Tag

Greifen Sie anstatt zum Marmeladenglas lieber zu gesundem Essen, das reich an Eiweiß, Ballaststoffen und Vitaminen ist – es ist mindestens genauso lecker. Wir liefern Ihnen drei Frühstücksideen für einen guten Start in den Tag.

- English Breakfast: Machen Sie es wie die Briten und garnieren Sie Ihren Toast mit leicht angebratenen Tomaten und Spiegelei, so erhalten Sie wichtiges Eiweiß und Ballaststoffe.

- Kalifornischer Lifestyle: Avocado-Toast liefert jede Menge gesunde Fette, hält lange satt und fördert zudem die Konzentration. Sie sind also bestens für Ihren Arbeitstag gerüstet.

- Süßes Frühstück: Bestreichen Sie Ihren Toast mit einer dünnen Schicht gesalzener Butter und legen Sie ein paar Scheiben Bananen drauf – ein gesunder Ersatz zur Marmelade.

5. Laufen Sie zur Arbeit

Für eine kleine Extra-Fitnesseinheit steigen Sie ein paar Stationen vor Ihrer Arbeit aus, oder laufen Sie wenn möglich die gesamte Strecke. So umgehen Sie das Verkehrschaos am Morgen und kommen entspannter bei der Arbeit an. Alternativ können Sie auch mit dem Fahrrad zur Arbeit fahren – jede Art von Bewegung ist gut.

Das Vichy-Team

Meist gelesen

vichy-detox-smoothies-kur

Lifestyle

Detox mit Smoothies

Um auch bei steigenden Temperaturen Ihr Energie-Level zu halten, empfehlen wir Ihnen eine Detox-Kur mit leckeren Smoothies. Werden Sie bei der Wahl der Zutaten kreativ und sorgen Sie dadurch für Abwechslung.

Weiterlesen

go to top