NeuVichy verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Klicken Sie hier für weitere Informationen.

Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

Schließen

IHRE VICHY NEWS


Sie möchten über Neuigkeiten, Gewinnspiele und Produkttests informiert werden?

Wir freuen uns über Ihre Anmeldung!

  • research
  • newsletter
  • my skin

3 Tipps für schöne Haut

Keine Unreinheiten und ein ebenmäßiger Teint – Sie wünschen sich perfekte Haut? Wir verraten Ihnen die wichtigsten Tipps für schöne Haut.

1. Gründliche Reinigung

Schweiß, abgestorbene Hautzellen und Schmutzpartikel – im Laufe des Tages lagern sich Verunreinigungen auf dem Gesicht ab und verstopfen so die Poren. Deshalb ist es besonders wichtig, Ihre Haut gründlich zu reinigen – selbst wenn Sie kein Make-up getragen haben. Mizellare Öle sind ideal für eine gründliche Reinigung geeignet und können sowohl bei fettiger als auch bei empfindlicher Haut angewendet werden. Die Mizellen-Technologie entfernt überschüssigen Talg und ist in Kombination mit einem Reinigungsgel die perfekte Grundlage für Ihre Pflegeroutine. Reinigen Sie Ihre Haut zusätzlich einmal pro Woche mit einem Mikrokorn-Peeling, um die Regeneration der oberen Hautschichten anzuregen.

2. Spenden Sie Ihrer Haut Feuchtigkeit

Dermatologen sind sich einig: Trinken ist der Schlüssel für eine starke und schöne Haut. Egal, in welchem Alter; ob im Büro oder im Urlaub – die Aufnahme von ausreichend Flüssigkeit ist sowohl für Ihre Gesundheit, als auch Ihre Haut in jeder Phase Ihres Lebens wichtig. Wählen Sie entsprechend Ihrem Hauttyp die passende Tages- und Nachtcreme und kombinieren diese mit einem Gesichtsserum. Versorgen Sie Ihre Haut zusätzlich von innen mit Feuchtigkeit, indem Sie täglich mindestens 1,5 Liter Wasser trinken. Ist Ihr Gesicht von der Luft der Klimaanlage oder vom Schwitzen beim Sport ausgetrocknet, können Sie es zusätzlich durch ein Thermalwasser-Spay mit Feuchtigkeit versorgen.

3. Pflegen Sie Ihre Augenpartie

Kleine Fältchen, dunkle Augenringe und geschwollene Augenlider – anhand Ihrer Augenpartie werden die täglichen Belastungen für die Haut besonders deutlich. Deshalb ist es wichtig, ein spezielles Pflegeprodukt für die Augenkonturen anzuwenden, um die Regeneration Ihrer Haut zu unterstützen. Die Kombination aus Concealer, Anti-Falten- und Feuchtigkeitspflege stärkt Ihre Augenkontur sichtbar.

Unser Tipp: Bewahren Sie Ihre Augenpflege im Kühlschrank auf; unter Einwirkung von Kälte werden Schwellungen verringert, die Mikrozirkulation aktiviert und die Haut leicht aufgehellt.

Lust auf weitere spannende Artikel und Aktionen? Jetzt hier zum Newsletter anmelden.

Das Vichy-Team

Unsere Produktempfehlung

Meist gelesen

Gesichtspflege

Amienas Quelle der Stärke

Die Freiheit zu haben, alles tun zu können, was meinem Körper ein Lächeln entzaubert: Egal ob Yoga, Pilates, Genuss oder einfach mal nichts tun.

Weiterlesen

Gesichtspflege

Unreine Haut: Keine Frage des Alters

Endlich ist man erwachsen und denkt, man hat die unangenehmen Themen der Teenagerzeit hinter sich gebracht, da lauern plötzlich Pickel im ganzen Gesicht – und das, obwohl man längst das Abi in der Tasche hat. Wie kann das sein? Woher kommen sie?

Weiterlesen

Gesichtspflege

SOS bei Pickeln

Immer dann, wenn man sie am wenigsten gebrauchen kann, sind sie da: Pickel! Wenn sie doch nur genauso schnell verschwinden würden, wie sie gekommen sind.

Weiterlesen

Gesichtspflege

Unreine Haut: Kein Teenie-Problem

Haut und Emotionen sind ein stetiges Zusammenspiel: Wer sich gut fühlt, strahlt – wer Hautprobleme hat, fühlt sich unwohl. Unreinheiten, Rötungen und Pickel mindern oft das Selbstwertgefühl – und das ganz altersunabhängig. Der Unterschied: In der Pubertät werden Mitesser und Pickel oft als ‚normal‘ angesehen – aber auch im Erwachsenenalter spielt die Haut bei vielen verrückt. Sie ist empfindlich, fettig, trocken und viele Betroffene fragen sich: Was ist die Ursache? Was tun?

Weiterlesen

go to top