NeuVichy verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Klicken Sie hier für weitere Informationen.

Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

Schließen

IHRE VICHY NEWS

Sie möchten über Neuigkeiten, Gewinnspiele und Produkttests informiert werden?

Wir freuen uns über Ihre Anmeldung!

  • research
  • newsletter

3 natürliche Wege, um deine Haut zu straffen

Vichy-Haut-straffen

Es gibt hilfreiche und natürliche Wege, deine Haut zu straffen. Wir verraten dir drei gesunde Möglichkeiten, straffe Haut zu bekommen.

Haut straffen durch Lebensmittel

Es gibt viele Lebensmittel, die dabei helfen können, deine Haut zu straffen. Brokkoli enthält jede Menge Vitamin C, welches die Produktion von Kollagen anregt. Dadurch wird deine Haut von innen aufgepolstert und wirkt insgesamt straffer und fester. Spinat ist reich an Vitamin B – das sorgt dafür, dass freie Radikale reduziert werden und gleichzeitig vorzeitige Anzeichen der Hautalterung minimiert werden. So kannst du durch gesunde Ernährung deine Haut straffen. Insgesamt führt eine gesunde Ernährung dazu, dass dein Körper mit wichtigen Vitaminen und Nährstoffen versorgt wird und deine Haut von innen gestärkt wird.

Feuchtigkeit zum Straffen der Haut

Um für straffe Haut zu sorgen, ist Feuchtigkeit enorm wichtig. Sind die Feuchtigkeitsspeicher der Haut aufgefüllt, neigt diese weniger zu Trockenheitsfältchen und wirkt insgesamt geglätteter. Creme dich täglich mit einer feuchtigkeitsspendenden Lotion ein – oft enthalten diese Vitamine und Wirkstoffe, die die Mikrozirkulation anregen und die Haut straffen. Um diesen Effekt zusätzlich zu verstärken, kannst du deine Haut massieren. Dafür übst du mit den Fingern einen wohltuenden Druck auf die entsprechende Hautpartie aus oder verwendest einen speziellen Massage-Roller dafür. Dadurch zieht die Creme besser ein und du kannst deine Haut auf entspannte Art und Weise straffen.

Haut straffen durch Sport

Natürlich hilft auch Sport wunderbar dabei, deine Haut zu straffen. Dadurch werden die Muskeln gestärkt, Fettzellen verbrannt und deine Haut glatt. Versuche aus diesem Grund jeden Tag viel zu Fuß zu gehen, Treppen zu steigen oder beim Zähneputzen Kniebeugen zu machen. Und wichtig ist natürlich ein Workout, das du zwei bis dreimal pro Woche durchziehst – hierbei ist eine Kombination aus Ausdauer- und Kraft-Training besonders gut.

go to top