NeuVichy verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Klicken Sie hier für weitere Informationen.

Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

Schließen

  • research
  • newsletter
  • my skin

Skin Life Blog

Anti-Aging

Weniger straffe Haut am Abend
eine Folge der täglichen Hautalterung

Mit

Sophie VeyratInternationale Direktorin der Entwicklung Vichy

Morgens sieht unsere Haut meist noch wunderbar frisch, glatt und ausgeruht aus - aber abends? Sind Falten deutlich ausgeprägt und die Gesichtszüge sind weniger straff...Wie kann man diese Veränderungen der Haut im Laufe eines Tages bekämpfen? Entdecken Sie die Tipps der Expertin...

Was genau bedeutet „tägliche Hautalterung“?

Am Morgen ist erholtes, strahlendes Aussehen noch kein Problem. Aber oft sind schon um die Mittagszeit erste Make-up-Retuschen notwendig, um den Teint aufzufrischen und Zeichen von Fältchen und Straffheitsverlust zu überspielen. Und zum Abend hin? Wirken die Gesichtszüge häufig abgespannt und weniger straff; Falten kommen deutlich zur Geltung. Ergebnis: Am Ende des Tages sehen wir älter aus als am morgen. „Die ganze Last des Tages spiegelt sich im Gesicht wider“, erläutert Sophie Veyrat. Denn unsere Haut verändert sich vom frühen Morgen bis zum späten Abend zusehends. Eine klinische Studie hat nachgewiesen, dass sich die Qualität der Haut im Laufe des Tages messbar verschlechtert.

Zahlen belegen diesen sichtbaren Prozess der Hautalterung:*

Erschlaffung des Gesichtsovals bei 97 % der Frauen
Fahler Teint bei 92 % der Frauen
Ausprägung der Nasolabialfalte bei 92 % der Frauen
Linien und Falten der Lippenkonturen bei 82 % der Frauen.

*Selbstbewertung, 40 Frauen, normale Haut, 2 Anwendungen am Tag.

Kurz: Unsere Haut büßt an Elastizität ein und Falten treten deutlicher hervor. 

Welche Anti-Age-Maßnahmen helfen?

Wie kann man dieser tägliche Hautalterung entgegenwirken, die die Haut an jedem einzelnen Tag altern lassen. Sophie Veyrat empfiehlt als Lösung, „die Widerstandskraft der Haut stärken, um so Alterungszeichen vorzubeugend“. Der Königsweg zur Bekämpfung der täglichen Hautalterung besteht darin, auf 3 Zeitebenen diese Zeichen zu bekämpfen. Ein Produkt, was genau dieses leistet ist das neue Liftactiv Supreme. Sophie erläutert:

Sofort Glättung: 3D-optischer Korrektur-Technologie

Schon unmittelbar nach der Anwendung von LIFTACTIV SUPREME erscheint die Haut optisch geglättet. Unebenmäßigkeiten werden durch die, bestehend aus mattierenden Pudern und Micro-Perlenextrakt, kaschiert. Die Haut wirkt dadurch viel frischer und fühlt sich angenehm seidig und weich an.

Bis zum Abend straffere Gesichtszüge: Day-Proof-Technologie

Die Kombination der Stoffe Adenosin und Koffein sorgt für eine sichtbare Faltenmilderung und Reduktion des Straffheitsverlustes, indem sie die Haut permanent mit Energie versorgt. Somit wirkt LIFTACTIV SUPREME bereits innerhalb der ersten 24 Stunden wie eine Frische-Batterie für die Zellen.

Langfristig gemilderte Falten und mehr Straffheit

Bereits nach einem Anwendungs­zeitraum von nur einem Monat, werden tiefe Falten und Straffheitsverlust bekämpft. Mit der Kombination von Rhamnose 5% und Neohespiridin nutzt LIFTACTIV SUPREME zwei effektive Wirkstoffe: Rhamnose ist ein Anti-Age-Molekül, das gezielt in 3 Haut­schichten wirkt und die Dermis aktiviert. Es unterstützt so gezielt die Regeneration der Haut. Neohespiridin hat eine antioxidative Wirkung und verbessert die Hydration der Haut.

Die Lösungen von Vichy

Kommentieren Sie diesen Artikel

MY SKIN

Sie müssen sich einloggen, um Ihre Meinung mitzuteilen.

MIT MY SKIN

Tauschen Sie sich mit den anderen Mitgliedern der Community aus, profitieren Sie von einer persönlichen Betreuung bei Fragen zu Ihrer Haut und von exklusiven Vorteilen.

Melden Sie sich an