NeuVichy verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Klicken Sie hier für weitere Informationen.

Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

Schließen

  • research
  • newsletter
  • my skin

Ihr Haar-Erweckungs-Center

Das Haar

Die Schlüsselrolle der Stammzellen

Das haar

Die Schlüsselrolle der Stammzellen

Die Stammzellen sind verantwortlich für die Regeneration des Haares; sie ersetzen ein ausgefallenes Haar durch ein neues, nachwachsendes Haar.
Sie sind in zwei Depots gelagert: ein oberes Depot im oberen Teil des Follikels unter der Talgdrüse und ein unteres Depot knapp über der Haarzwiebel.

  • Stammzellen im oberen Depot
  • Stammzellen im unteren Depot

Diese beiden Depots sind nicht identisch. Die Forschung zeigt, dass das untere Depot eine Besonderheit aufweist: Es befindet sich in einem sauerstoffarmen ("hypoxischen") Milieu. Bei Tests in vitro wurde beobachtet, dass diese Hypoxie die Vermehrung der Stammzellen verlangsamt. Das hypoxische Milieu dient offenbar dazu, die Funktionalität der Stammzellen aufrecht zu erhalten - also ihre Fähigkeit, auf äußere Signale zu reagieren, um neues Haar zu generieren. Erst vor kurzem wurde ein Zusammenhang zwischen Haarausfall und einer verringerten Stammzellen-Population um die Haarzwiebel herum nachgewiesen. Daraus folgt: Die Aufrechterhaltung der vollen Funktionsfähigkeit dieser Stammzellen könnte den Verlust der Haarfülle ursächlich bekämpfen.